Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 16. Dezember 2019, 11:06

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Dezember 2019, 22:45 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Samstag 6. April 2019, 15:13
Beiträge: 57
Okini hat geschrieben: *
Nein am Ende. Des. Hebel..,.. Er schaltet nichts ein und aus


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Dezember 2019, 23:08 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Samstag 6. April 2019, 15:13
Beiträge: 57
Ich habe ein besseres Foto gemacht


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Dezember 2019, 21:12 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Samstag 18. Mai 2019, 00:47
Beiträge: 194
Wohnort: Husum
Okini hat geschrieben: *
Ich habe ein besseres Foto gemacht
Ja, der Hebel sorgt dafür, dass der Transporteur nicht mehr angehoben wird. Es ist die Umstellung von Nähen (Transporteur hebt und senkt sich) auf Stopfen (Transporteur belibt unten). Ich bin zur Zeit nicht bei meiner Maschine. Aber in ein paar Tagen könnte ich nachsehen, wie das Teil real aussieht.

In dieser Zeichnung aus dem Renters ist es Teil 22
Dateianhang:
Unterseite 153 Zeichnung sm.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Viele Grüße
Manfred

ADLER 153AB


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 08:23 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Samstag 6. April 2019, 15:13
Beiträge: 57
Ja bitte
Ich kann das Teil 22 nebenan von Hand drehen aber ich verstehe nicht wie es normalerweise gehen sollte.... Es scheint es fehlt was....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 11:44 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 6829
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

an der langen Stange ist doch ein kleines blechlein zu sehen ?
ist das etwa ausgehängt oder abgebrochen ?

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 13:07 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Samstag 6. April 2019, 15:13
Beiträge: 57
Ja es scheint etwas abgebrochen zu sein aber wo sollte das hin....
Gruß


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 14:25 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 8. Oktober 2019, 13:22
Beiträge: 46
Wohnort: Bonn
das ist ein kleines Blech das zu einer Art Exzenter geht, der den Transporteur hebt oder senkt.
Das müsste sich doch leicht nachfertigen lassen. Ich messe ( ohne es ausgebaut zu haben) von Mitte Loch zu Loch
31mm


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Video zur Adlermatic 153a
https://www.youtube.com/watch?v=Ja5WORI78-c


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 19:09 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Samstag 18. Mai 2019, 00:47
Beiträge: 194
Wohnort: Husum
Lupomita hat geschrieben: *
das ist ein kleines Blech das zu einer Art Exzenter geht, der den Transporteur hebt oder senkt.
Das müsste sich doch leicht nachfertigen lassen. Ich messe ( ohne es ausgebaut zu haben) von Mitte Loch zu Loch
31mm
Wie man auf Deinem Bild sieht, dreht das Blech das Führungsteil, welches den Stift vom Transporteur"hebel" führt. Durch Verdrehen wird der Übertragungshebel so gelagert, dass er nicht mehr den Transporteur anhebt.

Auf Okinis Bild ist das Teil so gedreht, dass der Arm mit dem Langloch waagerecht nach vorne steht, bei Dir Lupomita steht er in der Nähen-Stellung fast senkrecht nach unten.

Transporteur aktiv, Nase hebt ihn an:
Dateianhang:
Transporteur aktiv Hebel kaputt.jpg
Hier ist der Führungsteil so gedreht, dass der Transporteur (Verf.: nachträglich korrigiert in: aktiv (nicht abgesenkt) ist:
Dateianhang:
Transporteur Stellung 2.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Viele Grüße
Manfred

ADLER 153AB


Zuletzt geändert von Nähmanfred am Donnerstag 5. Dezember 2019, 23:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 21:10 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 8. Oktober 2019, 13:22
Beiträge: 46
Wohnort: Bonn
Nee, auf meinem Bild ( Stellung 2)ist der Transporteur versenkt.
Wird auf "nähen" gestellt schwenkt dieser Nocken (bei normal auf dem Tisch stehender Maschine) von unten nach vorn und hebt mit seiner Nase den Transporteur hoch.
Schönen Gruß
Wolf

_________________
Video zur Adlermatic 153a
https://www.youtube.com/watch?v=Ja5WORI78-c


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche für Adler 153b was fehlt
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 23:16 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Samstag 18. Mai 2019, 00:47
Beiträge: 194
Wohnort: Husum
Lupomita hat geschrieben: *
Nee, auf meinem Bild ( Stellung 2)ist der Transporteur versenkt.
Wird auf "nähen" gestellt schwenkt dieser Nocken (bei normal auf dem Tisch stehender Maschine) von unten nach vorn und hebt mit seiner Nase den Transporteur hoch.
Schönen Gruß
Wolf
Danke! Habe ich in meinem Beitrag geändert, damit keine falsche Information verbreitet wird. Das kommt davon, wenn man nicht vor der Maschine sitzt.

_________________
Viele Grüße
Manfred

ADLER 153AB


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 »

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de