Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 23. September 2019, 20:11

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 09:18 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 3081
Wohnort: Graz (Österreich)
Gestern kam eine Lieferung einer Bernina 117 (danke, Bianca für den Link von Ebay) mit samt Gestell. Nun stellt sich die Frage, ob das eine mit oder ohne L ist? Laut Handbuch Solls eine L sein aber irgendwie fehlt bei ihr hinten der Ausschnitt für den Zierstichapparat.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 10:15 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4317
Wohnort: Bremerhaven
Naja - du hast das Handbuch, wie sieht denn die darin beschriebene Maschine aus? Ist es das Handbuch zur Maschine? Für mich sieht sie nach einer K aus.

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 14:21 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 3081
Wohnort: Graz (Österreich)
nicole.boening hat geschrieben: *
Naja - du hast das Handbuch, wie sieht denn die darin beschriebene Maschine aus? Ist es das Handbuch zur Maschine? Für mich sieht sie nach einer K aus.
Also eine L is es eindeutig nicht. Dazu fehlt hinten die Aussparung für den Zierstichapparat. Es hat zwar eine Nadelpossitionierung aber nur für Links- und Mittelstand. Dafür hat es hinten eine Stange für den Füßchenlifter

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 14:48 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4317
Wohnort: Bremerhaven
Die Nadelposition kann man auch bei der K einstellen - und der Füßchenlift ist ebenfalls bei anderen Typen vorhanden. Oder nicht? Schöne Maschine auf jeden Fall.

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 17:42 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6170
Wohnort: Hünxe
Also bei meiner 117L steht auch 117L drauf angel und die hat hinten den Zierstichapparat und vorne eine Lampe.

Bin immer noch nicht sicher ob das L nicht für Lampe steht.......

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 21:49 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4317
Wohnort: Bremerhaven
selbst dann wäre es eine K ... du meinst die integrierte Lampe, oder?

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 22:01 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6170
Wohnort: Hünxe
Ja smile


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. September 2019, 22:33 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4317
Wohnort: Bremerhaven
die Boxer(innen)nasenlampe

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Freitag 13. September 2019, 05:50 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 3081
Wohnort: Graz (Österreich)
Je länger ich mir meine Maschine von allen Seiten so betrachte, um so mehr hege ich den Verdacht, daß sie eine stinknormale 117er ist und durch einen anderen Deckel am Arm war/ist sie mit der Biesen ausgestattet worden. Auch wenn wenn sie an der Nadelstange die einfache Nadelhalterung hat

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 117(L?)
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 19:08 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 3081
Wohnort: Graz (Österreich)
Und sie läuft schon mal https://www.youtube.com/watch?v=s8U7a8FLlZw schauen wir mal, ob wie sie nähen wird

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de