Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Januar 2019, 18:12

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Farbspiel
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2019, 06:07 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5804
Wohnort: Hünxe
Kann man gut finden .......muß man aber nicht ......

https://www.facebook.com/1096241903820043/posts/1865218320255727/

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Farbspiel
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2019, 07:08 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2555
Wohnort: Graz (Österreich)
Auch wenns nicht unbedingt mein Geschmack ist, finde ich es mutig

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Farbspiel
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2019, 08:49 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 09:39
Beiträge: 659
Wohnort: Bayern
Da würde mich jetzt direkt interessieren, ob das "nur" Kunst ist, oder ob sie wieder in Betrieb geht, also funktionstüchtig zusammengebaut wird.
(Im Transporterbereich sieht sie so verschlonzt aus, aber vielleicht ist es nur Abdeckung.)

Also wenn sie wieder laufen kann, find' ich's cool.
Allerdings hätte ich wohl nur den Corpus bunt gemacht und die chromfarbigen Teile entweder so gelassen oder uni-farbig als Kontrast (vielleicht rostbraun).

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Farbspiel
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2019, 09:10 
Online
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:31
Beiträge: 292
Erinnert mich an die achtziger Jahre Grafiti Autobesprühungen nur ohne Tiger oder Drachen, jedenfalls eine einmalige Maschine...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Farbspiel
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2019, 09:19 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5804
Wohnort: Hünxe
Im ersten Moment dachte ich an Effektlack, also so einer der die Farbe je nach Lichteinfall wechselt huh
Wie man es bei getunten Autos manchmal sieht

https://www.google.de/search?q=effektlack+auto&client=safari&hl=de-de&prmd=sivn&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjUmdnqqerfAhUP66QKHUskDaYQ_AUoAnoECA0QAg&biw=414&bih=622

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de