Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 22. Oktober 2018, 14:21

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 4. Juni 2018, 15:12 
Online
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:31
Beiträge: 192
Hallo in die Runde und herzliche Grüße,
mir ist eine Husqvarna 49E zugelaufen und bin gerade dabei sie zu reinigen, sie ist technisch, was ich bis jetzt sagen kann, gut in Schuss (noch nicht genäht), das einzige was Fehlerhaft erscheint, ist, dass der Rückwärzknopf sich raus und reinschieben läßt (im Knopf für Zickzack verbaut) aber keinerlei widerstand aufweist, sprich der Federzug fehlt. Im Gegensatz zu den anderen Beiträgen scheint nichts verhartzt zu sein der Gleitstein und die anderen Teile der Kulisse bewegen sich sehr frei obwohl mit Rost Ansatz an den Flächen. Entweder ich verstehe den Mechanismus nicht oder eine Feder fehlt.
Links hinter der Führung für den Gleitstein gibt es eine gewickelte Feder in schwartz die unter einer "Nase" rechts und einer Kerbe links aufgehängt ist deren Funktion verstehe ich nicht, ist es die Feder um die es beim Rückwärtsknopf geht oder hat sie eine andere Funktion (davon gehe ich im Moment aus)?
Betrachtet man den ZZ Drehknopf vom inneren Teil der Maschine, ist links unten am Schieber ein kleiner Bolzen, der aussieht als ob eine Feder aufgehängt werden könnte (wäre logisch) allerdings stellt sich die Frage, wenn das eine Ende einer fehlenden Feder an diesem Bolzen aufgehängt werden muss wo man das andere Ende der Feder fixieren müsste.
Im Inneren des Drehknopfes erkenne ich noch einen Stift (Feder?), ich vermute aber dass der den Drehknopf festhält und mit der Federung nichts zu tun hat. huh
Ich hoffe die Bilder erhellen das Problem (war nicht ganz einfach wegen Licht und Tiefenschärfeverlagerung).

Grüße,
Raul


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 4. Juni 2018, 15:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4856
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

da ist die Ferndiagnose schwierig

das sollte ein Mechaniker vor ort klären

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 4. Juni 2018, 15:25 
Online
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:31
Beiträge: 192
Ja die Maschine müßte man kennen um das Federproblem beurteilen zu können, vielleicht ist jemand im Forum der eine solche Maschine hat und in die Maschine reinschaut und dann sagen kann wie der Rückwärtsknopf gefedert ist.
Aber kann man denn nicht schon sagen, ob die gewickelte Feder damit etwas zu tun hat oder nicht? dodgy

Gruß Raul


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 4. Juni 2018, 16:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4856
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

die billig-Version-der-Reparatur ist :

solange mit dem Hebel-und-Knöpfchen-Werk rumspielen, bis es geht

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 16:01 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer

Registriert: Donnerstag 18. Januar 2018, 11:27
Beiträge: 35
Wohnort: Ommelanderwijk - NL
Beim 21E ist dieses Feder dazu um die Knopf zurück zu drucken. Gleiche Konstruktion.
Diese Federkonstruktion kann auch verharzt sein, und dann druckt der einfach nicht mehr zurück. Habe ich mit meiner auch gehabt, und mit WD40 drauf einwirken lassen und wieder gelöst.
Wenn du jetzt nahen wurde, dann wirst du bemerke dass die Maschine nur rückwärts geht und nicht vorwärts.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de