Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 22:41

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 06:29 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Mai 2018, 10:23
Beiträge: 35
Danke Bianca, ich habe die Bilder gestern schon gesehen ! Aber meine Tipps haben da nicht helfen können tongue
LG Jana

_________________
mx Gritzner HZ Automatic, Gritzner GZ, Gritzner GU L, Pfaff 332 Automatik, Brilliant Combi Superautomatik, Gritzner 1037 Tipmatic und Gritzner 788 Overlock.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2018, 10:12 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Mai 2018, 10:23
Beiträge: 35
So ich habe jetzt mal mit Garn und Gewebe probiert. Mitte ist A7,B1,C3. Rechts war A7,B4,C3 und links A8,B3,D2!

Scheint ich muss noch etwas arbeiten! sad


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
mx Gritzner HZ Automatic, Gritzner GZ, Gritzner GU L, Pfaff 332 Automatik, Brilliant Combi Superautomatik, Gritzner 1037 Tipmatic und Gritzner 788 Overlock.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2018, 13:13 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5706
Wohnort: Hünxe
Gleiche Einstellungen bei meiner 332 Automatik .
Bei dir ist sicherlich noch einiges verklebt


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2018, 15:34 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Mai 2018, 10:23
Beiträge: 35
Dann kommt nochmal Wd40 drauf und ich nähe die Sachen von Dieter noch ein paar Runden rauf und runter.

_________________
mx Gritzner HZ Automatic, Gritzner GZ, Gritzner GU L, Pfaff 332 Automatik, Brilliant Combi Superautomatik, Gritzner 1037 Tipmatic und Gritzner 788 Overlock.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 21. Mai 2018, 10:02 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Mai 2018, 10:23
Beiträge: 35
Ich weiß nicht ob das das knacken ist was gemeint ist? Das tut es von 5-3 aber der Stich geht trotzdem nicht richtig.

https://youtu.be/B0Ots65qBcc

Kann ich nochwas tun?

_________________
mx Gritzner HZ Automatic, Gritzner GZ, Gritzner GU L, Pfaff 332 Automatik, Brilliant Combi Superautomatik, Gritzner 1037 Tipmatic und Gritzner 788 Overlock.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 21. Mai 2018, 13:57 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5706
Wohnort: Hünxe
Mir scheint der Zickzackhebel geht nicht schnell genug in seine Ausgangsposition, der müßte schnelller reagieren und das klacken lauter zu hören sein .

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Mai 2018, 18:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4832
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
Lanora hat geschrieben:
Mir scheint der Zickzackhebel geht nicht schnell genug in seine Ausgangsposition, der müßte schnelller reagieren und das klacken lauter zu hören sein .


serv

... und der stichlagenhebel reagiert doch garnicht

also nochmal das ganze spiel von vorne

in der Werkstatt nehm´ich sowas auseinander
da ich das schon ein paar zig-mal gemacht habe finde ich die Einstellungen natürlich auch wieder

laien empfehle ich nicht die werks Einstellungen zu "verschrauben"

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2018, 09:40 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Mai 2018, 10:23
Beiträge: 35
... und der stichlagenhebel reagiert doch garnicht

also nochmal das ganze spiel von vorn.


Heißt nochmal WD 40 überall drauf und warm machen sowie Bewegung?

_________________
mx Gritzner HZ Automatic, Gritzner GZ, Gritzner GU L, Pfaff 332 Automatik, Brilliant Combi Superautomatik, Gritzner 1037 Tipmatic und Gritzner 788 Overlock.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2018, 09:45 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5706
Wohnort: Hünxe
Reddevil81 hat geschrieben:
... und der stichlagenhebel reagiert doch garnicht

also nochmal das ganze spiel von vorn.


Heißt nochmal WD 40 überall drauf und warm machen sowie Bewegung?



Jepp......WD-40 und/oder Petroleum und viel Bewegung . Der Schmodder muß sich erst aus den Wellen und so lösen ....

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de