Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 15:57

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 13:59 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 09:05
Beiträge: 602
Wohnort: Darmstadt
Ich habe einen Ersatz für die oft gesuchten 2poligen Stecker (alte Kaltgerätesteckerform) an alten Nähmaschinen wie der Borletti 1102, Phoenix, Meister etc. gefunden.
Leider mit 35,70 Euro plus Versand nicht sehr billig:
http://www.wittnercinetec.com/epages/Wi ... ducts/4092

Falls der Link nicht mehr funktioniert, hier die Infos: Firma Wittner Cinetec (www.wittnercinetec.com), Bezeichnung Kaltgerätekupplung, alte Version, Art.-Nr.: 4092.
Aber was tut man nicht alles, um eine alte Nähmaschine zu retten … ;-)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 15:30 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2413
Wohnort: Graz (Österreich)
ja billig sind sie nicht aber dafür passend beerchug

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 16:25 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 704
Wohnort: 51109 Köln
Könnte vielleicht auch für die Netzleitung der PFAFF 332 passen...

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 17:10 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 09:05
Beiträge: 602
Wohnort: Darmstadt
Ja, das müsste ebenfalls derselbe Stecker sein.

_________________
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 22:42 
Online
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger

Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Beiträge: 265
Wohnort: Gauting bei München
gab es auch in weiß, diese stammen von alten Oszillographen und waren auch bei alten Braun Hifi Geräten verwendet.
Passen auch bei Pfaff.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
momentan: Victoria 270E, Overlock AEG NM 760A, Pfaff 360 Automatic, Neckermann Programatica, Pfaff 296-1, Victoria 7910 ohne Anlasser
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 11:56 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 09:05
Beiträge: 602
Wohnort: Darmstadt
Jaha, aber versuch die mal in neu zu bekommen … ;-)
War froh, dass ich diese gefunden habe.

_________________
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 12:34 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2925
Wohnort: unterer linker Niederrhein
So manche alte Schrankmaschine, die ich für 5,- Euro oder weniger abgeholt habe, ist ja alleine schon durch das beiliegende Stromkabel gerade enorm im Wert gestiegen :lol27:

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 13:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 09:05
Beiträge: 602
Wohnort: Darmstadt
Hallo Detlef,

aber Du kennst das doch auch: eigentlich bräuchtest Du nur ein Teil der Ersatzmaschine, aber irgendwie wäre es schade, sie zu zerlegen, da sie eigentlich noch gut zurecht ist.
Und schwupps, hast Du wieder eine mehr ;-))
Das vermeidest Du natürlich, wenn Du einen völlig überteuerten Stecker statt einer ganzen Maschine kaufen würdest …

_________________
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 13:15 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 15:19
Beiträge: 320
Wohnort: Bad Eilsen
Museumsfritze hat geschrieben:
Jaha, aber versuch die mal in neu zu bekommen … ;-)
War froh, dass ich diese gefunden habe.


Also, wenn Du (oder einE andererEr) so eine Kupplung (allerdings OHNE Schutzleiterkontakte und in weiß) noch brauch(s)t, kann ich helfen.
Die Steckkupplung ist von meiner Pfaff 260 automatic, war dort bei im Zuge der Lichtzuleitungsleitung verbaut, bevor sie mit Einbaumotor aufgerüstet wurde. Ist jetzt für mich also unbrachbar.

Dateianhang:
IMG0122A.1.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Maschinen: Angela 40, Elna Lotus SP, Pfaff tipmatic 6122, Veritas Famula 4891, Famula 4892, Singer 81A1, Victoria Artisan 400, Singer 14U454B + Singer's, Pfaff's, Victora's, Privileg's, Husqarna's, ... im Familienzentrum Rinteln, zw. techn. Betreung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 17:04 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2925
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo Lutz,
Museumsfritze hat geschrieben:
aber Du kennst das doch auch: eigentlich bräuchtest Du nur ein Teil der Ersatzmaschine, aber irgendwie wäre es schade, sie zu zerlegen, da sie eigentlich noch gut zurecht ist.
Und schwupps, hast Du wieder eine mehr ;-))
Das vermeidest Du natürlich, wenn Du einen völlig überteuerten Stecker statt einer ganzen Maschine kaufen würdest …
dafür bin ich dann doch echt zu geizig.
Da sich eh immer mehrere Maschinen einen Schrank teilen müssen, können sie sich auch ein Stromkabel teilen wink

Dass mit dem "zu schade zum zerlegen" kenne ich aber zur Genüge rolleyes

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de