Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 16:33

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Sonntag 8. April 2018, 18:55 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2413
Wohnort: Graz (Österreich)
dieter kohl hat geschrieben:
serv

"ich bin doch nicht FETT" -boewu-


Moinmoin Dieter, du bist ja nüsch jemeint -boewu- sondern jenen welchen

https://www.google.de/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiFr9CPkqvaAhXBKlAKHVwuAsIQjRx6BAgAEAU&url=https%3A%2F%2Fwww.gesundheit.gv.at%2Fleben%2Fernaehrung%2Fsaisonkalender%2Fjuni%2Fkohl&psig=AOvVaw2hYn2WDshWt8ArgEGFGBLP&ust=1523292824436095

-lol:

Der Lateiner sagt auch dazu Brassica oleracea var. sabauda

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 12:24 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4832
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

Humor ist, wenn man auch mal über sich selber lachen kann

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 16:44 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2413
Wohnort: Graz (Österreich)
so Solls auch sein :lol27:

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 22:50 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 868
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
so - mal wieder dem eigentlichen thema widmen - heute abend mal voller euphorie mit kondensator in den keller marschiert — und mit mehr fragen wieder retour gekommen - anbei mal ein paar fotos von dem trumm (kommentiert) - wenn es mal heller ist mach ich noch ein paar fotos und dann löcher ich euch ... los gehts.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153, Bernina Record


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2018, 11:46 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4832
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

diese dose ist ein hilfsantrieb

du wirst für diesen Motor keine teile mehr bekommen

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2018, 15:07 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 868
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
hi - wollt die maschine auch nur auf 230 v umbauen, aufmöbeln und dann verkaufen. steige aber schon beim schalter aus heul

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153, Bernina Record


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2018, 15:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 868
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
müsste aber vom prinzip her so sein, wie bei meinem anderen, oder?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153, Bernina Record


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2018, 15:18 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4832
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

antwort von Radio eriwan :

im Prinzip ja, aber ...

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2018, 16:26 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 868
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
och nö..... welches Aber kommt jetzt?? ;-((((

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153, Bernina Record


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: dürkopp 212 in da house
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2018, 09:21 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Samstag 9. Dezember 2017, 09:48
Beiträge: 336
Wohnort: München
MacBee hat geschrieben:
Hi ... Ein Herz für ne alte Maschine:-))

die 212 habe ich, weil ich die geschenkt bekommen habe... Die ist mit Quickstopmotor und bevor die auf dem Müll landet, habe ich mich erbamt und habe die aus dem Schweinegülle verseuchtem Hinterwalds Kaff in Bayern gestern auf der Fahrt zurück in die Heimat mitgenommen...

Die Frage ist nun... rüste ich die auf 230V um und verkauf die für 100-150 oder lass ich die auf 380V und verkauf die trotzdem für 100.... in der Bucht stehen die mit normalem kupplungsmotor für 250 drin. Allerdings habe ich gesehen, dass die 380V Geräte nicht so gut verkauft werden.

Der Motor läuft bei 380V, aber alles andere konnte ich nicht testen, da die Maschien vom Tisch und die Quickstop Einheit vom Handrad abgebaut war

Also reinigen und entrosten ist auf jeden Fall angesagt ... wäre schade drum.

LG

Ich glaube ich kann mich an die Anzeige erinnern... Die Maschine wollte ich auch holen, aber der Verkäufer hat nicht zurück geschrieben und auf einmal war die Anzeige gelöscht -lol:

_________________
Meine Arbeitstiere: Dürkopp 212 und 380, Pfaff 138-6-U, Singer 16-17, Pfaff 193-5BII L, Privileg 4000
Warteliste: Singer 34k S.V.5, 29k56, 128, 5-6, Köhler (?)
Dürkopp Stickmaschine
Soviel zum Thema "ich will nur eine Maschine zum Leder nähen".


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de