Planfräsen - kann jemand helfen?

Hier könnt Ihr alles über Werkzeuge ob alt oder neu vorstellen und drüber Fachsimpeln.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 5217
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Planfräsen - kann jemand helfen?

#1 Beitrag von adler104 »

Ich habe hier einen großen Brennstempel dessen Messing Stempel ich gern plan fräsen lassen würde - hat hier jemand EVENTUELL kostengünstig die Möglichkeit dazu?

Falls ja - wat kost mich dat? wink Hin und Rückversand wird von mir natürlich übernommen (Rücksende Etikett lege ich bei.)

Die Platte is ca 4,2cm x 142mm und es muss die Schrift runter (ca. 5mm)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

3607
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 243
Registriert: Samstag 23. Januar 2021, 18:20

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#2 Beitrag von 3607 »

...biss´l schade wäre es um das Relikt...

Grüße von Jürgen, bei dem Bad Schandau fast um die Ecke liegt...

Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 5217
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#3 Beitrag von adler104 »

Tja, was soll ich machen... Wenn mir jemand ein baugleiches Teil blank (plan) besorgt will ich das Ding gern abgeben. wink
Zuletzt geändert von adler104 am Mittwoch 9. März 2022, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1518
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#4 Beitrag von js_hsm »

Hallo Adler,

das Planfräsen sollte nicht das Problem sein...nur überlege ich wie man das Teil dafür spannen soll huh
Ich habe (und kenne) keinen Maschinenschraubstock der so tief ist sad
Am "Stiel" spannen ist, wegen der dann auftretenden Vibrationen, keine Option.

Gruß, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Walking Foot (Clone mit Servo)

Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 5217
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#5 Beitrag von adler104 »

Zur Not versuch ichs mal halt mit dem Bandschleifer.
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1518
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#6 Beitrag von js_hsm »

Wenn Du hast ein großer Tellerschleifer und ein Eimer Wasser zum kühlen biggrin

Gruß, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Walking Foot (Clone mit Servo)

Benutzeravatar
Alfred
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1359
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Wohnort: Gauting bei München

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#7 Beitrag von Alfred »

ich kann 40 mm tief spannen, mit paar dicken Zulagen müsste es schon gehen, wie genau soll das werden?
kein Import von Soja, Rindfleisch und Holz zum Schutz der Regenwälder
im Einsatz: Pfaff Jeans, OL AEG NM 760A, die Anderen kommen und gehen angel
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum

Benutzeravatar
tw463
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 10. März 2022, 10:30

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#8 Beitrag von tw463 »

Planfräsen wäre extrem schade. Ich würdem dir allenfalls ein neues Teil im Austausch herstellen. Gib mir doch mal die gewünschten Masse und den Einsatzzweck an, ich habe recht viel Material vorrätig.
Wäre Verschrauben auch eine Option? Ich kann es aber auch hartlöten.

Den Versand an dich würde ich übernehmen und den Versand an mich könntest du an Freunde in Deutschland machen.
Sonnige Grüsse aus dem BERNINA-Land
Michael

Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 5217
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#9 Beitrag von adler104 »

Bandschleifer, Band 40er Körnung - ging ganz gut... nach und nach immer ein bisschen was... natürlich nicht 100% plan, Redneck Planfräsen eben biggrin aber das wird wohl reichen - ich werds sehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1518
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Planfräsen - kann jemand helfen?

#10 Beitrag von js_hsm »

Und..was soll jetzt daraus werden huh
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Walking Foot (Clone mit Servo)

Antworten