HIrschfelder Zwirn 56 tex.x 3 z (Nm 18/3)

Hier könnt Ihr über andere Werkzeuge und Maschinen quatschen die Ihr im Einsatz habt.
Z.b. Messer, Scheren, Nietzangen,Ösenwerkzeuge, Spindelpressen u.s.w.
Antworten
Nachricht
Autor
Nene
Handraddreher
Handraddreher
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 23. Juli 2019, 10:24
Wohnort: bei Straubing

HIrschfelder Zwirn 56 tex.x 3 z (Nm 18/3)

#1 Beitrag von Nene »

Hallo zusammen,

ich habe von diesem Garn noch 12 volle Spulen bei mir liegen. Leider habe ich keinen blassen Schimmer was man damit macht.
Was ich über das Inet gefunden habe ist das es sich scheinbar um einen Leinenzwirn handelt, obs stimmt???

Wenn es Leinenzwirn ist, quellt dieser dann auf wenn er nass wird? Baumwolle hat ja diese Eigenschaft.

Würde den gerne für das Nachnähen alter Bootsverdecke verwenden wenn der aufquellt.

Vieleicht kennt den Faden ja noch jemand und weiß was man früher damit gemacht hat.
Gruß
Bernhard
_______________________________

geht nicht, gibt's nicht

Eukalypt
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 4. Februar 2018, 16:53

Re: HIrschfelder Zwirn 56 tex.x 3 z (Nm 18/3)

#2 Beitrag von Eukalypt »

Hallo,

18/3er Leinenzwirn wurde früher und widt sofern verfügbar und nicht von Perlon und Co. abgelöst zur Herstellung und Reparatur an Maßgefertigten Schuhen verwendet. Hatte früher aber bestimmt noch wesentlich breitere Einsatzmöglichkeiten. Wies mit der Quellfähigkeit steht weis ich leider nicht da ich ihn entweder gepecht oder stark gewachs verarbeite.
Adler 30-1, Adler 30-7, Adler 30-15, Adler 49-2, Adler 81-80S, Adler 396-VO162, Claes 201-1, Dürkopp 212-105, Mundlos 115, Pfaff 130, Pfaff 134-0-6, Pfaff 138-6/21BS, Scheiger 77

Nene
Handraddreher
Handraddreher
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 23. Juli 2019, 10:24
Wohnort: bei Straubing

Re: HIrschfelder Zwirn 56 tex.x 3 z (Nm 18/3)

#3 Beitrag von Nene »

Danke für die Info.

Schuhe repariere ich ja wohl nie, von daher werde ich das Garn wohl für Rollbraten und Rouladen verwenden.

Die restlichen 11 Rollen vererbe ich dann meinen Kindern.
Gruß
Bernhard
_______________________________

geht nicht, gibt's nicht

Antworten