Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 30. September 2020, 16:48

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 20. Januar 2020, 10:46 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 1267
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
adler104 hat geschrieben: *
Hummelbrummel hat geschrieben: *
Garnrollennetz wär' jetzt auch mein Vorschlag gewesen.
Alternativ ein Stück Nylonstrumpf.
Da musst Du McBee aber auch sagen, dass er den Nylonstrumpf nicht tragen soll, sondern über die Garnspule ziehen muss biggrin
Schade.. Musst mir den ganzen Spaß verderben :lol27: :lol27: :lol27:

_________________
1, 2, 3, ... ganz viele ... Ich habe aufgehört zu zählen .. Ich berechne einfach den verbrauchten QM Platz im Keller :-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 20. Januar 2020, 10:48 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 1267
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
Hab jetzt mal den Fadenbaumweg verlängert ... Schon mal besser... Jetzt probiere ich dann mal das Kondom aus... enn das nix bringt, kommts video... :-)
Danke Euch einstweilen.

_________________
1, 2, 3, ... ganz viele ... Ich habe aufgehört zu zählen .. Ich berechne einfach den verbrauchten QM Platz im Keller :-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 28. Februar 2020, 19:02 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 09:38
Beiträge: 113
vielleicht hilft das euch weiter
https://pumora.de/hilfe-mein-faden-verk ... -staendig/
oder das
https://www.youtube.com/watch?v=JgwcV6z6Y4U
sad zimmy


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 29. Februar 2020, 09:29 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 8537
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

ich hab jetzt nicht das Thema nochmal von vorne an gelesen

aber :

meistens hilft es, die Fadenspule umzudrehen, damit sie sich andersrum abwickelt

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 1. März 2020, 07:48 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 4128
Wohnort: Norddüütschland
dieter kohl hat geschrieben: *
serv

ich hab jetzt nicht das Thema nochmal von vorne an gelesen

aber :

meistens hilft es, die Fadenspule umzudrehen, damit sie sich andersrum abwickelt
Das geht aber nicht bei alle Spulen, bei vielen Industriespulen ist vorgegeben wie sie auf dem Garnständer zu stehen haben, die kann man nicht einfach umdrehen, weil sie einen breiteren Fuß haben. wink

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de