Garnrollenständer

Hier könnt Ihr über andere Werkzeuge und Maschinen quatschen die Ihr im Einsatz habt.
Z.b. Messer, Scheren, Nietzangen,Ösenwerkzeuge, Spindelpressen u.s.w.
Antworten
Nachricht
Autor
hardyB
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 267
Registriert: Samstag 20. Juni 2020, 21:43

Garnrollenständer

#1 Beitrag von hardyB »

Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt mal einen Halter gebaut auf dem die Garnrollen und die dazugehörenden Spulen als Paar einen Platz finden..
Es hat mich genervt, daß die Spulen schön in ihrer Kiste sind und die Garnrollen auch, aber welche Rolle gehört zu welcher Spule?

So ist alles zusammen.

Wie macht ihr das?

Grüße Hardy

und ja, die Spulen sind von einer neuen Nähmaschine und aus Kunststoff.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PFAFF 6087, PFAFF 130 automatic, PFAFF 362 automatic, Haid & Neu Primatic LP, Gritzner VZ automatic, Gritzner GAF Selecta, Gritzner HZ, Bernina 117L, Naumann 65

Benutzeravatar
Eicher
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Beiträge: 370
Registriert: Donnerstag 9. April 2020, 12:22

Garnrollenständer

#2 Beitrag von Eicher »

Gute Idee.
Hab selber noch kein Konzept dafür dodgy
MfG Eicher
4x Pfaff130, 2x Pfaff 230 Automatik, Pfaff 330, Pfaff 332 Automatik, Pfaff 31.

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 2205
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Garnrollenständer

#3 Beitrag von Nopi »

Bei Pfaff /Gritzner mache ich das teilweise ähnlich wie Du und mit denen nähe ich auch hauptsächlich.

bei den anderen Maschinen muss man echt aufpassen.
Eine Dürkopp 1031 Spule ist von einer Singer 206D /306/319 20U nur mit Messchieber zu unterscheiden.

Kannst Du Deinem Threadtitel noch in Garnrollen Aufbewahrung ändern?
weil der Garnrollenhalter ist an der Maschine oder am Maschinentisch.

Edit Garnrollenständer ist perfekt beerchug

das ist der Fachausdruck
dieter


Edit 2 Als ich den Beitrag schrieb lautete der Titel noch "Garnrollenhalter". Das ist ebenfalls ein Fachausdruck, bezeichnet aber etwas anderes als dasjenige, worüber hier geschrieben wird.
Zuletzt geändert von Nopi am Freitag 6. Januar 2023, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.
- Nur ein erstklassiger Chef kann sich erstklassige Mitarbeiter leisten - Nope 08.2021

3607
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 283
Registriert: Samstag 23. Januar 2021, 18:20

Re: Garnrollenständer

#4 Beitrag von 3607 »

Hallo Hardy,

die Geschichte mit den Garnrollen ist hier: viewtopic.php?f=42&t=11325&start=10
zumindest am Rande mit ein Thema.
So wie du hatte ich das auch mal angedacht. Das ist bei mir gescheitert weil ich mir nicht schlüssig bin, ob ich die entsprechende Unterfadenspule zur Garnfarbe (-sorte) stellen soll oder lieber nach Maschine sortiere.
Außerdem bin ich nicht ganz so ordentlich wink wink .
Für mich ist schon ein Vorteil, wenn die nicht lose rumfliegen mit verfitzten Fadenenden....

grüße, Jürgen

hardyB
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 267
Registriert: Samstag 20. Juni 2020, 21:43

Re: Garnrollenständer

#5 Beitrag von hardyB »

Hallo Jürgen,

das Thema mit den Schränken habe ich verfolgt, aber dann sind dort die Garnrollen und Spulen meist getrennt aufbewahrt
und die schönen Schränke sind wieder groß und zudem schwer zu bekommen.

Ich wollte die Rollen und Spulen halt gerne auf kleinem Raum zusammen haben.

Grüße Hardy
PFAFF 6087, PFAFF 130 automatic, PFAFF 362 automatic, Haid & Neu Primatic LP, Gritzner VZ automatic, Gritzner GAF Selecta, Gritzner HZ, Bernina 117L, Naumann 65

Antworten