Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Sonntag 7. März 2021, 01:07

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 30. Januar 2021, 15:04 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 4361
Wohnort: Norddüütschland
Steinmentz geht sicherlich, kein großer Akt aber der Motor wird dadurch nicht langsamer. Meine Meinung zum Motor hatte ich ja schon kundgetan.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 30. Januar 2021, 15:40 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 23:57
Beiträge: 1054
Wohnort: Brandenburg
Generell ist gegen die Steinmetzschaltung nichts einzuwenden,solange genügend Reserven vorhanden sind,um den entstehenden Leistungsverlust auszugleichen.
Aber die Frage von Heidi war eine andere.
So sieht z.B. die Beschaltung für Drehstrom aus:
Fehlende Messingbrücken kann man sich aus 1 mm Messingblech selbst anfertigen,genauso gut kann man das auch mit Kabeln verdrahten.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 30. Januar 2021, 20:27 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Beiträge: 1066
Wohnort: Gauting bei München
wie ist denn da die Regelung bei einem Drehstrommotor, gibt es da einen Drehstromanlasser? Vermutlich dann Kupplungsmotor...

_________________
kein Import von Soja, Rindfleisch und Holz zum Schutz der Regenwälder
mom.: Victoria 270E, OL AEG NM 760A,
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 30. Januar 2021, 21:44 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 23:57
Beiträge: 1054
Wohnort: Brandenburg
Ja,klar,Kupplungsmotor,hier in Sternschaltung. Obwohl man den theoretisch auch über eine Phasenanschnitt-Steuerung in der Drehzahl regeln könnte.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Februar 2021, 23:34 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 11. Januar 2021, 23:44
Beiträge: 6
Ihr seid super, vielen herzlichen Dank an alle!
Wäre es vielleicht möglich, dass unser Bekannter, der die Maschine hoffentlich wieder zum Laufen bringen wird,
mal mit einem von euch telefonisch Kontakt aufnimmt? Er hat mich gebeten, das hier zu fragen.

Danke!

Heidi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 19. Februar 2021, 00:06 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 23:57
Beiträge: 1054
Wohnort: Brandenburg
Individuelle Hotlines sind meist teuer biggrin
Besser wäre es,dein Bekannter fragt hier öffentlich im Forum. Das steigert eventuell den Mehrwert wink


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 19. Februar 2021, 12:01 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 9462
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

mein Rechenknecht kann docx nicht

bitte als .jpg hochladen

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag 19. Februar 2021, 12:03 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 9462
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

kupplungsmotoren können nicht mit anlasser gesteuert werden
da geht nur "schleifende Kupplung"

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Februar 2021, 00:28 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 11. Januar 2021, 23:44
Beiträge: 6
Ja, klar, kein Problem, ich geb ihm das so weiter.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de