Speedreducer/langsameres Nähen an kleinen Maschinen - Brainstorming

Alles über Antriebstechnik, Elektroarbeiten, Probleme beim Anschluss eines Motors.
Nachricht
Autor
claude
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Beiträge: 315
Registriert: Samstag 22. Oktober 2022, 15:07

Re: Speedreducer/langsameres Nähen an kleinen Maschinen - Brainstorming

#201 Beitrag von claude »

det hat geschrieben: Mittwoch 9. März 2022, 16:25 Wer es nachhaltig und provisorisch mag, klebt eine entsprechende Anzahl alte Kontokarten/Kundenkarten aufeinander und schneidet den Schlitz passend zur Stichlochbreite hinein.
Wobei erst schlitzen und dann kleben einfacher geht.
Weitere Ergänzung zum Thema selbstgemachte Hebamme, Höhenausgleich, Ausgleichsplatte:

Statt Kreditkarten kann man auch Tetrapack-Getränkekartons verwenden und mit doppelseitigem Klebeband mehrschichtig zusammenkleben.
Da gibts dann auch keine Probleme mit eingeprägten Buchstaben und die Innenseite ist mit gut aussehender alufolie beschichtet.
Der Schlitz lässt sich vorteilhaft nach dem Zusammenkleben mit Metalllineal und Cuttermesser schneiden, dann gibt es auch kein Passungs-Probleme.

Ich würde mir wünschen, daß dieses unabhängige, sehr interessante Thema hier herausklamüsert wird und einen eigenen Faden bekommt.

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 2205
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Re: Speedreducer/langsameres Nähen an kleinen Maschinen - Brainstorming

#202 Beitrag von Nopi »

claude hat geschrieben: Samstag 21. Januar 2023, 10:26 Ich würde mir wünschen, daß dieses unabhängige, sehr interessante Thema hier herausklamüsert wird und einen eigenen Faden bekommt.
me2 beerchug
- Nur ein erstklassiger Chef kann sich erstklassige Mitarbeiter leisten - Nope 08.2021

Benutzeravatar
GerdK
Moderator
Moderator
Beiträge: 4622
Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Wohnort: 51109 Köln

Re: Speedreducer/langsameres Nähen an kleinen Maschinen - Brainstorming

#203 Beitrag von GerdK »

claude hat geschrieben: Samstag 21. Januar 2023, 10:26Ich würde mir wünschen, daß dieses unabhängige, sehr interessante Thema hier herausklamüsert wird und einen eigenen Faden bekommt.
Wenn euer Herz dran hängt: Macht einen Thread auf (evtl. unter "Maschinenzubehör"?) mit aussagekräftigem Titel und verlinkt zum ersten Beitrag in diesem Thread hier, der das Thema "Hebamme" etc. anspricht.... smile

Viele Grüße, Gerd

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 2740
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Speedreducer/langsameres Nähen an kleinen Maschinen - Brainstorming

#204 Beitrag von js_hsm »

GerdK hat geschrieben: Mittwoch 25. Januar 2023, 18:46
claude hat geschrieben: Samstag 21. Januar 2023, 10:26Ich würde mir wünschen, daß dieses unabhängige, sehr interessante Thema hier herausklamüsert wird und einen eigenen Faden bekommt.
Wenn euer Herz dran hängt: Macht einen Thread auf (evtl. unter "Maschinenzubehör"?) mit aussagekräftigem Titel und verlinkt zum ersten Beitrag in diesem Thread hier, der das Thema "Hebamme" etc. anspricht.... smile

Viele Grüße, Gerd
Könntest Du (oder Det wink ) das nicht ausgliedern um das eigentliche Thema zu erhalten ?

LG, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Clone , Pfaff 335 BLDC, Adler 5 und 69 und...und..

Benutzeravatar
GerdK
Moderator
Moderator
Beiträge: 4622
Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Wohnort: 51109 Köln

Re: Speedreducer/langsameres Nähen an kleinen Maschinen - Brainstorming

#205 Beitrag von GerdK »

js_hsm hat geschrieben: Mittwoch 25. Januar 2023, 19:32Könntest Du (oder Det wink ) das nicht ausgliedern um das eigentliche Thema zu erhalten ?
Sicher (mit etwas Aufwand), aber warum? Das Thema bleibt erhalten und das "Unterthema" wird dann eben verlinkt.
Wir haben oft Themen, die im Laufe der Diskussion von anderen Themen ergänzt oder auch "unterlaufen" werden, besonders oft im "Neuanmeldungen"-Thread. Ist ja nichts Schlimmes, solange interessante Fakten wiedergefunden werden können.

Viele Grüße, Gerd

Antworten