PFAFF Creative Kindernähmaschine

Ich denke auch Kindernähmaschinen sollten hier Ihre Berechtigung finden.
Besonders die älteren sind doch auch kleine Kunstwerke, ob vom Design oder der Technik.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Husky
Administrator
Administrator
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2012, 17:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

PFAFF Creative Kindernähmaschine

#1 Beitrag von Husky »

Hi,
hier eine "neuere" Kindernähmaschine von Pfaff. Ist aber bestimmt auch schon 10-12 Jahre alt.
Mit Batteriebetrieb und Fußanlasser.

Fadenspannung einstellen ist etwas schwierig, geht aber.

Moin Moin
Erk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn's einfach wär könnt's ja jeder

Benutzeravatar
Elmar
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 1394
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 12:24
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Kontaktdaten:

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#2 Beitrag von Elmar »

Hallo Erk,
auch hier bitte wenn vorhanden die Anleitung.

Du bist ein Schatz :!: :!:

Gruß, Elmar
„Gruß, Elmar "
„Wilde Tiere töten nie zum Spaß, der Mensch ist der einzige, dem die Qual und der Tod seiner Mitlebewesen Vergnügen bereitet."

Benutzeravatar
Husky
Administrator
Administrator
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2012, 17:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#3 Beitrag von Husky »

Hi Elmar,
auch hier die Anleitung.
Sorry wegen der Reflexionen - wenn der Scanner wieder geht mach ich die nochmal neu...

Moin Moin Erk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn's einfach wär könnt's ja jeder

Benutzeravatar
Elmar
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 1394
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 12:24
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Kontaktdaten:

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#4 Beitrag von Elmar »

Sehr schön !

Gruß, Elmar
„Gruß, Elmar "
„Wilde Tiere töten nie zum Spaß, der Mensch ist der einzige, dem die Qual und der Tod seiner Mitlebewesen Vergnügen bereitet."

sunny-honk
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. Oktober 2020, 11:09

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#5 Beitrag von sunny-honk »

Hallo, ich wollte einmal nachfragen, was die kleine Maschine für Stiche kann.
Vielen Dank

Benutzeravatar
Museumsfritze
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1232
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 09:05
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#6 Beitrag von Museumsfritze »

Nur Geradestich ;-) Mehr ist technisch nicht möglich. Ich gehe davon aus, dass das der simple Stich ohne Unterfaden ist, der sich ohne Vernähen von alleine auftrennt. Höllenspaß für Kinder und Nähanfänger und das perfekte Gerät, einem den Spaß am Nähen zu vermiesen …
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum

Benutzeravatar
dieter kohl
Moderator
Moderator
Beiträge: 11481
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#7 Beitrag von dieter kohl »

serv

das gilt aber nicht nur für Kindernähmaschinen
gruß dieter
der mechaniker

Hummelbrummel
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1161
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 09:39
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: PFAFF Creative Kindernähmaschine

#8 Beitrag von Hummelbrummel »

Meine Nichte – gelernte Damenmaßschneiderin – schwört auf den Kettstich, erstens als Heftnaht: trennt sich super leicht wieder auf, und zweitens für Nähte, die etwas elastisch sein sollen.
Auch für Ziernähte ist die linke Seite sehr hübsch.

Aber man muss halt damit umgehen können, und wissen, was man damit macht, und wie.

Für Kindernähspaß eher nicht ganz so der Hit.

(hier: Einfadenkettstich; viele Covermaschinen und manche älteren Singer-Haushaltsnähmaschinen können den Zweifadenkettstich mit gleichen Eigenschaften.)
Mein Blog –> https://hummelbrummel.blogspot.com
Blogthemen rund um die Nähmaschine hier entlang –> https://hummelbrummel.blogspot.com/sear ... hmaschinen

Antworten