Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 6. März 2021, 23:55

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2021, 10:03 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 22. Februar 2021, 09:00
Beiträge: 5
Hallo zusammen,

bin neu hier, da ich in letzter Zeit so etwas zu den Sammlern gestossen bin. Hab ein paar wunderschöne ältere Maschinchen mit denen wir zuhause arbeiten.

Eine erste Frage: wie kann ich bei der Gritzner GU Radioskala die Stichlage einstellen, wenn ich es überhaupt selbst machen kann ? Die Nadel steht leicht nach rechts versetzt.

Gruß
Dirk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2021, 10:45 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 3676
Wohnort: 51109 Köln
Hallo Dirk,
herzlich willkommen im Forum! smile
Ein paar Bilder wären da sicher hilfreich (Ohne Bilder ist Hilfestellung immer schwierig). Zum Anhängen von Bildern musst Du unten im Fenster, das sich nach dem Klick auf "antworten“ öffnet, unten auf „durchsuchen" klicken und ein Bild von Deiner Festplatte auswählen. Dann "Datei hinzufügen" und "im Beitrag anzeigen" anklicken.
Maximalgröße der Bilder: 1100 x 1100 Pixel (wenn Du Hilfe beim Verkleinern von Bildern brauchst, sag Bescheid, am besten mit Angabe des Gerätes, dass Du benutzt :)
Bitte keine verlinkten Bilder posten, die sind nämlich irgendwann verschwunden..

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2021, 10:51 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43
Beiträge: 437
Hast Du die grüne GU (wo zu verschenken war) ?

Die Stichlage verstellt sich nicht einfach von selbst. Der Bereich liegt unter der Automatik
Das wäre so als würde jeder dritte Autofahrer behaupten, sein Auto fährt nicht geradeaus.
Hast Du oder der Vorbesitzer an der Maschine rumgebastelt?

Die Automatik ist ganz links auf Geradestich?

_________________
Ich wünschte im Forum / Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

- "Schrott" muss nicht billig sein -


Zuletzt geändert von Nopi am Montag 22. Februar 2021, 14:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2021, 10:58 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 22. Februar 2021, 09:00
Beiträge: 5
Hallo,

ja sie ist grün, und nein war nicht zu verschenken biggrin

Auf der Skala ist sie ganz links eingestellt. Das war beim Kauf schon so. Hab ich gar nicht so wahrgenommen, da es wirklich nicht viel ist, aber ich hätte es ganz gerne genau in der Mitte.


Gruß
Dirk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2021, 12:09 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 9462
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
Dirk B hat geschrieben: *
Hallo zusammen,

bin neu hier, da ich in letzter Zeit so etwas zu den Sammlern gestossen bin. Hab ein paar wunderschöne ältere Maschinchen mit denen wir zuhause arbeiten.

Eine erste Frage: wie kann ich bei der Gritzner GU Radioskala die Stichlage einstellen, wenn ich es überhaupt selbst machen kann ? Die Nadel steht leicht nach rechts versetzt.

Gruß
Dirk
heart -lich [ img ] im Forum

wir freuen uns auf einen regen Austausch mit dir

für Fragen zu deinen Maschinen bitte immer am besten gleich mit Fotos

Bilder bitte als Anhang hochladen
verlinktes verschwindet meistens nach kurzer Zeit und macht damit das Thema unbrauchbar

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2021, 14:29 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43
Beiträge: 437
Dirk B hat geschrieben: *
Auf der Skala ist sie ganz links eingestellt. Das war beim Kauf schon so. Hab ich gar nicht so wahrgenommen, da es wirklich nicht viel ist, aber ich hätte es ganz gerne genau in der Mitte.
Verständlich ist, dass Du die Maschine gerne exakt eingestellt haben möchtest.
Jetzt eine weitere Frage - ist es eine Tretmaschine oder eine elektrische? Wurde sie viel benutzt (also kann man auf der Stichplatte / Grundplatte vom Flachbett Schiebespuren und Abnutzungsspuren erkennen die auf eine hohe Nutzung hinweisen?
Die Nadelpositionierung erfolgt über den Drehriff links
Der Zickzacksteller ist den Schablonen vorgelagert =>Drehbewegung=> Nadelausschlag => Nadelposition

Mit dem Zickzack auf null ist die gleiche Naht zu erzielen wie mit dem Gradestich
sind Unterschiede erkennbar (Papierprobe) Siehe https://www.naehmaschinentechnik-forum. ... obe#p23976

_________________
Ich wünschte im Forum / Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

- "Schrott" muss nicht billig sein -


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Februar 2021, 08:56 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 22. Februar 2021, 09:00
Beiträge: 5
Hallo,

die Maschine hat Einen Motor und ist von den Gebrauchsspuren her meiner Meinung nach normal benutzt. Ich habe mal ein Bild angehängt - hoffentlich funktioniert es. Die Stellung ist nicht stark verstellt, aber immerhin
Dateianhang:
1614066591884.jpg
etwas.

Gruß
Dirk


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Februar 2021, 11:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 9462
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

bitte nicht falsch verstehen

wie steht die Nadel im Stichloch der Stichplatte ?

ich hatte schon Maschinen auf der Werkbank, da war die Füßchenstange bissel verdreht

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Februar 2021, 11:25 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 22. Februar 2021, 09:00
Beiträge: 5
genau so. Ist echt nicht viel, allerdings soll es so bestimmt nicht sein.

Gruß


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gritzner GU Radioskala
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Februar 2021, 11:48 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 9462
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

es gibt eine Möglichkeit :

an der Verbindung der Stange von rechts und dem Nadelstangenrahmen ist keine Schraube, sondern ein Excenter

Konterung lösen, am Excenter vorsichtig einstellen, Konterung befestigen


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de