Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 8. April 2020, 19:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 26. April 2019, 17:12 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 2619
Wohnort: 51109 Köln
Hallo Nicole,
da schliesse ich mich an. Hat Spaß gemacht, da zuzuschauen, vielen Dank.. smile

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 29. April 2019, 12:13 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4544
Wohnort: Bremerhaven
GerdK hat geschrieben:
Hallo Nicole,
da schliesse ich mich an. Hat Spaß gemacht, da zuzuschauen, vielen Dank.. smile

Viele Grüße, Gerd
DANKE Gerd heart - für die netten Worte

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 30. April 2019, 06:48 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. März 2017, 19:36
Beiträge: 160
Wohnort: Berlin
nicole.boening hat geschrieben:
Ohne dieses Forum hätte ich die Maschine und das Video nie hinbekommen. Was ich hier alles gelernt habe, ist einfach unglaublich. heart
mx
Hallo Nicole,
das glaub ich Dir gerne...
...aber heute ist es doch so, dass man immer wieder guckt was nicole.boening so postet um davon zu lernen!
Bitte weiter so!
Du gehörst schließlich zu den ganz großen hier im Forum beerchug

_________________
Mit besten Grüssen aus der Hauptstadt
Uwe K
Singer
307G 319K 431G... sowie Pfaff 145


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 30. April 2019, 07:14 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4544
Wohnort: Bremerhaven
[ img ]

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 24. März 2020, 22:43 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 7. Februar 2020, 22:14
Beiträge: 4
nicole.boening hat geschrieben: *
Huhu ihr Lieben - bei wirklich alten Maschinen finde ich es ja höchst interessant, wenn gar nichts mehr geht. So war es bei dieser alten Dame. "Defekt" stand in der Anzeige … den Menschen möchte ich sehen, der solche Maschinen kaputt bekommt. Es war trotz aller Kniffe ein echter Kampf mit dem Zahn der Zeit. Nur beim Rost auf einigen unedleren Stellen und am Handrad habe ich aufgegeben. Der Klügere gibt nach - dieses Mal ich - nicht der dumme Rost.

Eventuell handelt es sich um eine Humboldt Rhenania von Haid & Neu - allerdings ist kein Hinweis auf der Maschine zu finden - sie hat mit der genannten Maschine allerdings die größte Ähnlichkeit. Vielleicht habt ihr Ideen zur Herkunft der Dame.

Eine weitere Frage: Die Nadel entspricht von den Maßen her der 287 - sie hat allerdings eine ausgeprägte Rille auf der Vorderseite. Habt ihr Erfahrungen mit solchen Nadeln - wenn ich andere verwende, kommt nur Grütze raus beim Nähen. Die alte ist allerdings ziemlich stumpf.
k-20190406_164744.jpg

Habt ihr noch Tipps zur Feineinstellung?

Hier ein paar Vorher/Nachher-Bilder und Komplettansichten.
Hallo Nicole,
hast Du vielleicht noch Bilder von der Seite des Handrades aus?
Sieht das etwa so aus?

grüße merrit


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2020, 06:28 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4544
Wohnort: Bremerhaven
Huhu,
ja in etwa so. Ich hab mal ein Foto aus dem Video genommen.
Video: https://youtu.be/lK8zb5SHwEc


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2020, 23:39 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 7. Februar 2020, 22:14
Beiträge: 4
Ja es ist ganz sicher der selbe Typ.
(aber ob es tatsächlich eine Junker & Ruh Rhenania ist wissen wir ja nun noch immer nicht.)

Zu deinen Video über die Reinigung:
Ich verwende gerne hölzerne Bratenspieße um den Schmodder aus den Kanten zu schaben.

grüße merrit


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de