Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 19:30

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bedienungsanleitung gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 12:26 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 19:56
Beiträge: 8
Vielen Dank für euer Engagement!!! Ich bin begeistert. an einigen von euch habe ich eine PN geschrieben. Was mich explizit interessiert ist die Schmierung, das Öl einfüllen bzw. wie viel und das einfädeln, da die Fadenspannungseinrichtungen, wie schon gesagt, nicht umsonst da sind. Die Nähmaschine wird erstmal auseinander gebaut, sie stand 10 Jahre, demzufolge sehr verstaubt und verdreckt, außerdem brauche ich Nadeln, da die eine abgebrochen ist und keine mehr vorhanden sind, da ich aber vorhabe sehr dicken Stoff zu nähen, z.B Leder, brauche ich auch stärker Nadeln und ein anderes Füßchen.

Liebe Grüße an euch!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bedienungsanleitung gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 13:29 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 05:18
Beiträge: 224
Wohnort: 08112 Wilkau Haßlau
Von der Einfädelung, werde ich dir ein Foto machen und auch versuchen, ein Foto mit Pfeilen zu versehen, wo geölt werden muss.
Kann aber etwas dauern, da ich erst den Akku von der Kamera laden muss.
Mein Handy macht nicht so gute Bilder.

LG Thomas

_________________
Singer 34 K.S.V 6/ ADLER 30-1/ Altenburg KL.50/ Naumann Kl. 65/ Schubert KL 52/ Pfaff 871


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bedienungsanleitung gesucht
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 23:01 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 19:56
Beiträge: 8
Darüber würde ich mich sehr sehr freuen!

Danke


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bedienungsanleitung gesucht
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 22:48 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Montag 1. Mai 2017, 07:24
Beiträge: 195
Wohnort: Ohmbach
Hallo Thomas, ich bekomme am Samstag die gleiche VEB nur als Haushaltsmaschine und leiser auch ohne Anleitung, ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich ein Bild mit Beschreibung bezüglich des einfädelweges bekommen könnte .

Vielen lieben Dank
Manuela

_________________
Pfaff K-K/11-12-31-30/31-34-5AL-130-115 Biesen-114-6B L-134-138-6-U--141-5AL-145H3-6/1CLMN-230 4× 230 Autom.-260 & 261 Autom.-360 Autom.-92 Autom.-Tipmatic 1025 & 1051-Hobbylock 776-Taiwanklon 51-Kayser L-2× Singer 15-88-Phoenix 488-Mauser Spezial


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de