PRIVILEG Supernutzstich 1233-61 (entspricht W6 1235/61)

Z.b. Marken wie Privileg & Ideal die ehemals über Quelle vertrieben wurden.
Nachricht
Autor
Benedikt
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Beiträge: 34
Registriert: Montag 28. Januar 2019, 23:24
Wohnort: Fürth

Re: PRIVILEG Supernutzstich 1233-61 (entspricht W6 1233/61)

#21 Beitrag von Benedikt »

dieter kohl hat geschrieben:
Benedikt hat geschrieben:Nochmal OT: ich habe eine Gritzner Tiptronic 4.2 (= Expression 2028) und meiner Mutter habe ich eine tipmatic 6152 geschenkt (beides vor dem aktuellen Gritzner-Engpass). Finde das Nähgefühl und vor allem die Kontrolle toll und 'klappern' würde ich es nicht nennen - aber sie 'klopfen' schon deutlich (seit dem ersten Stich, dürfte also nichts mit Ölen etc. zu tun haben)
serv

einfacher test :

ohne faden und Stoff
füßchen oben

laufen lassen
wenn das geräusch noch da ist
1 tropfen ÖL in den Greifer geben

na, hat es geholfen ?
Danke, das teste ich mal am WE. Interssant wird es wohl, wenn es ohne Fuß, Faden und Stoff gleich weg sein sollte. Ich melde mich im Pfaff-Forum nach dem Test (um den Thread hier nicht weiter zu entfremden).
Fertig: Pfaff 30, Pfaff 260 Automatik, Adler 153A
In Bearbeitung: Adler Superba
Warteschlange: Gritzner VG

Ecki46
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2022, 22:03

Re: PRIVILEG Supernutzstich 1233-61 (entspricht W6 1233/61)

#22 Beitrag von Ecki46 »

Hallo Gerd,
ich habe über Ebay auch eine Privileg 1233-63 erstanden. Der Motor war defekt. Ich habe einen gebrauchten über Ebay bezogen. Dank Deiner Anleitung funktionierte der Aus- und Einbau recht flott und auch erfolgreich. Danke für die mir so hilfreiche Demontageanleitung.
Das Maschinchen läuft nun mit dem getauschtem Motor aus der Sicht meines mit Nähmaschinen nicht so trainiertem Ohres, recht ordentlich.

Mach meinen bisherigen Tests gibt es aber 2 Probleme:
1. Die Maschine näht, wie in der originalen Bedienungsanleitung auf Seite 21 beschrieben, immer ein "gestrecktes Muster", egal wohin ich die Stichlängenwahl drehe.
2. Wenn man den Stichmusterwahlknopf über die 3. Knopflochstufe in Richtung Stufe "L" dreht, wird der Stichmusterwahlknopf blockiert. die Blockierung lässt sich aber durch Betätigen der Rückwärts-Taste wieder lösen.

Ich vermute, dass hier Justierungen, notwendig sind. Können Sie oder ein anderes Mitglied des Forums mir hier mit Ihrem / seinem Erfahrungsschatz unter die Arme greifen.

Ich bin aktives Mitglied eine Repair-Cafes in Sachsen-Anhalt.

Mit Dank für eventuelle Tipps und freundlichen Grüßen
Ecki

Benutzeravatar
GerdK
Moderator
Moderator
Beiträge: 4419
Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Wohnort: 51109 Köln

Re: PRIVILEG Supernutzstich 1233-61 (entspricht W6 1233/61)

#23 Beitrag von GerdK »

Hallo Ecki,
herzlich willkommen im Forum! smile
Diese Maschine hatte ich vor fast vier Jahren mal kurzzeitig auf dem Tisch, sie ging danach schnell wieder von mir an ein junges Mädchen, die die Maschine dringender brauchte als ich. Ich habe daher keine "tieferen" Erfahrungen damit. sad

Wahrscheinlich musst Du sie nochmal öffnen und Dir die Mechanik im Detail ansehen (und verstehen). Das ist oft der beste Weg, solche Fehler zu finden.
Vielleicht hat ja hier ein Kollege/Kollegin noch ein paar hilfreiche Infos?

Viele Grüße, Gerd

Benutzeravatar
det
Moderator
Moderator
Beiträge: 6252
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Wohnort: unterer linker Niederrhein

Re: PRIVILEG Supernutzstich 1233-61 (entspricht W6 1235/61)

#24 Beitrag von det »

Hallo,
meine 1233-61 ist auch weg und verkauft, aber es ist auf jeden Fall eine der besseren mechanischen Versandhaus-Maschinen.
Ich habe mal den Threadtitel korrigiert, denn aus der 1233-61 wurde bei W6 die 1235/61, wahrscheinlich wegen des hinzugekommenen Einfädlers.

@Ecki46: Ich vermute, dass da ein Gelenk, was den Transporteur für Rückwärtsstiche ansteuert, etwas schwergängig/verhakt etc. ist.

Gruß
Detlef
Zuletzt geändert von det am Freitag 20. Mai 2022, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: +s
Maschinen: viel zu viele - Zeit dafür: viel zu wenig
- Bekennender Schneckenversender, habt Geduld mit mir -

Ecki46
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2022, 22:03

Re: PRIVILEG Supernutzstich 1233-61 (entspricht W6 1235/61)

#25 Beitrag von Ecki46 »

Hallo Gerd und Detlef,
Danke für Eure prompten Antworten. Die Maschine steht noch offen in meinem Bastelrefugium. Ich habe auch schon versucht, den Justiermechanismus zu verstehen, bin aber noch zu keinem erfolgreichen Schluss gekommen. Vielleicht taucht da noch ein wissender Kopf auf, dem es gelingt die Bremse in meinem Kopf zu lösen und wie Gerd schreibt, die Mechanik im Detail zu verstehen.
Danke und Euch ein schönes Wochenende ohne Unwetter
Ecki

Antworten