Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 19. November 2018, 17:07

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 2. Juli 2018, 21:29 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 844
Wohnort: 51109 Köln
Die "PRIVILEG Supernutzstich 1233-61" ist eigentlich eine "W6 1233/61", die Maschinen sind anscheinend baugleich. Ich schätze ihr Alter auf ca. 8-10 Jahre.
Dateianhang:
100_8088.JPG

Dateianhang:
100_8086.JPG

Eine nur leicht modifizierte Version (sie hat jetzt einen Nadeleinfädler) wird von W6 noch immer verkauft für ca. 150,- EUR:
https://www.w6-naehmaschinen.de/naehmaschinen/naehmaschinen/w6-naehmaschine-n-1235/61

Ich hatte sie für 22 EUR einschl. Versand in der Bucht gekauft. Sie funktionierte, ich habe sie aber trotzdem mal zerlegt, um sie auch innen zu säubern, zu ölen, etc.
Gehäusedemontage:
1) Kopfdeckel abnehmen (1 Schraube, 2 Clips an der Seite)
2) 6 Bodenschrauben lösen
Dateianhang:
Unterseite.JPG

3) Dann erstmal die Rückwand abbauen (6 Schrauben, zwei davon unter dem Tragegriff, eine hinter der Greiferklappe, eine auf der Handradseite unter einer kleinen runden Blende).
4) Als Letztes die Frontpartie demontieren. Dazu die drei Funktionsdrehknöpfe einfach abziehen und die restlichen Schrauben lösen. Eine Schraube ist versteckt und nur durch ein Loch im Maschinenboden zu erreichen. Schraube nur lösen, nicht herausdrehen:
Dateianhang:
Verdeckte Schraube.JPG

Zwei Schrauben sind an der Kopfseite:
Dateianhang:
Kopfteil.JPG

(Das schmale Plastikteil, das den Oberfadenspannungsregler und die Fadenanzugsfeder enthält, muss nicht unbedingt abgebaut werden zur Demontage der Front).
Dateianhang:
100_8080.JPG

Die Maschine läuft für ein Billigmodell sehr ruhig und sauber, viel besser als eine etwa vom Preis her gleichwertige AEG. Immerhin gibt W6 ja auch 10 Jahre Garantie auf ihre Maschinen.

Viele Grüße, Gerd


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 2. Juli 2018, 23:00 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3512
Wohnort: Bremerhaven
Huhu Gerd - danke für den Einblick. Ich persönlich habe meine ersten Nähschritte auf einer W6 gemacht. In Vergleich zu billigen Silvercrest und einigen anderen günstigen Maschinen ist die Maschine top. War damit immer zufrieden - und sie macht keine bösen Dinge, die einem das Nähen versauen können.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 2. Juli 2018, 23:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 844
Wohnort: 51109 Köln
Hallo Nicole,
ja, eine meiner Töchter hat auch eine W6. Die hat sie gekauft, weil sie mit einer Tipptasten-PFAFF nicht zurechtkam. Die PFAFF war völlig in Ordnung, ich habe sie jetzt bei mir stehen. Verstehe einer die Töchter... boewu

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 06:31 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3512
Wohnort: Bremerhaven
Je nachdem welche Tiptasten Pfaff - kann ich das verstehen. Ich fühlte mich von den einfachen irgendwie bevormundet. Nähmaschinen für Doofe ... und etwas klapprig sind einige auch.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 10:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 5037
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
nicole.boening hat geschrieben:
Je nachdem welche Tiptasten Pfaff - kann ich das verstehen. Ich fühlte mich von den einfachen irgendwie bevormundet. Nähmaschinen für Doofe ... und etwas klapprig sind einige auch.


serv

… da hätte ich gerne weitere Informationen …

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 10:18 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3512
Wohnort: Bremerhaven
Ich hatte die Pfaff Tipmatic 1019 in den Fingern. Machte nicht den stabilsten Eindruck. Hat mich überhaupt nicht angemacht... wink

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 10:41 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 5037
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

die hat zwar noch keinen obertransport, näht aber klaglos 16 lagen Jeans

was hatte denn geklappert ?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 10:45 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 844
Wohnort: 51109 Köln
Die Maschine meiner Tochter ist eine PFAFF 0100A "Diener Design" (dieser Maschinentyp war wohl ein Jubiläumsmodell von PFAFF). Mit IDT und Einfädler, also durchaus kein Billigding. Im "Elternbildungswerk", wo meine Frau Nähkurse gibt, haben sie 5 PFAFF 905 Hobbymatic-Tipptasten. Es gibt nur äußerst selten Probleme damit, obwohl sie durchweg von Nähanfängern benutzt werden. Also ich kann die Maschinen aus meinen Erfahrungen nur empfehlen.
Dateianhang:
100_8089.JPG

Dateianhang:
100_8090.JPG


Viele Grüße, Gerd


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 11:02 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3512
Wohnort: Bremerhaven
dieter kohl hat geschrieben:
serv

die hat zwar noch keinen obertransport, näht aber klaglos 16 lagen Jeans

was hatte denn geklappert ?


Dieter, es ist nichts gegen Pfaff allgemein - ich finde die Maschine einfach spiddelig und klapprigklapprig. Allerdings habe ich auch fast nur noch Vollmetall-Maschinen in den Händen, da ist es natürlich auch gemein so als Tipmatic 1019 ... ich sag nicht, dass sie schlecht näht. Die Maschine ist halt nix für mich. Die stabilen Tastenmaschinen mit Obertransport sind aber ein ganz anderer Schnack.
und: Niemals näht das winzige Ding 16 lagen Jeans. So viel passt gar nicht unter den Fuß.
Edit: hab mal verschiedene Jeans gefaltet- könnte doch passen.

Dateianhang:
b5KvDUwY2gmy136026643723P176.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2018, 11:31 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 5037
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

die Innereien sind aber baugleich, egal ob 1025 bis 1475 CD
oder 9**-Serie
oder 15**-Serie
oder 6***
oder "select"

der Füßchenhebel hat 4 stellungen :


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de