Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 23. Oktober 2019, 02:24

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dresdensia B, Singer 20
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2019, 15:52 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. November 2016, 22:19
Beiträge: 605
knopfsusi13 hat geschrieben: *
Danke für die Willkommensgrüße und die hilfreichen Infos! biggrin

Anbei versuche ich Fotos meiner beiden Maschinen hochzuladen!
Die kleine Singer 20 ist eine Kindernähmaschine.
Welche Nadeln benötige ich für die kleine Singer?
Ein wenig Startprobleme beim Nähen gibt es auch, sie verschlingt unten nicht sehr regelmäßig, wer kennt sich mit der kleinen Singer gut aus, und kann mir Hinweise geben?

Schönen Sonntag! wink
knopfsusi
Ohhh heart heart heart Die Dresdenia ist in einem Super Zustand! Echt klasse. Glückwunsch!

Bei den kleinen Singer:
- auf neue (falls vorhanden) richtige Nadel und richtig einsetzen achten.
- auf richtig einfädeln und richtige Fadenspannung achten.
Wenn trotzdem noch Schwierigkeiten beim Nähen vorkommen, dann schauen wir weiter.

_________________
Es ist nicht die Menge an Nähmaschinen die eine Sammlung ausmacht, sondern wie viel Platz dass man dafür zur Verfügung hat. Untern Bett ist noch Platz. angel
-----------------------
PS: Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Ich tue mein Bestes wite


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Dresdensia B, Singer 20
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2019, 16:39 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Oktober 2019, 15:46
Beiträge: 8
Danke für die hilfreichen Tipps, neue Nadeln muss ich erst auftreiben=bestellen.
Die Dresdensia hab ich schon einige Jahre zur Deko stehen (keine Zeit!!), dazu habe ich auch das Untergestell und eine neu furnierte Tischplatte. Jetzt möchte ich Strohhüte nähen, nein ich will es versuchen!! Winterarbeit!
Mal schauen, ob ich es schaffe.
sd
wink


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Dresdensia B, Singer 20
BeitragVerfasst: Montag 7. Oktober 2019, 23:29 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. November 2016, 22:19
Beiträge: 605
knopfsusi13 hat geschrieben: *
Danke für die hilfreichen Tipps, neue Nadeln muss ich erst auftreiben=bestellen.
Die Dresdensia hab ich schon einige Jahre zur Deko stehen (keine Zeit!!), dazu habe ich auch das Untergestell und eine neu furnierte Tischplatte. Jetzt möchte ich Strohhüte nähen, nein ich will es versuchen!! Winterarbeit!
Mal schauen, ob ich es schaffe.
sd
wink
Das klingt spannend. Die Maschine wird nach all den Jahren endlich wieder arbeiten dürfen. Ich bilde mir immer ein, die Maschinen freuen sich rolleyes
Könntest dann hier über die Fortschritte berichten wink

_________________
Es ist nicht die Menge an Nähmaschinen die eine Sammlung ausmacht, sondern wie viel Platz dass man dafür zur Verfügung hat. Untern Bett ist noch Platz. angel
-----------------------
PS: Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Ich tue mein Bestes wite


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de