Ideal 433 Voll ZickZack zickt

Z.b. Marken wie Privileg & Ideal die ehemals über Quelle vertrieben wurden.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
GameDoc
Greiferpolierer
Greiferpolierer
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 22:36
Wohnort: 63477 Maintal

Re: Ideal 433 Voll ZickZack zickt

#11 Beitrag von GameDoc »

Sieht die Birnenfassung von oben auch so aus wie bei meiner beigen „Ideal Voll ZickZack“ Maschinen? Oder sind da keine Schrauben? Wie bei der Grauen „Privileg 888“.
Es scheint ja eine Japanerin zu sein und die haben meines Wissens immer eine Birne mit Gewinde.
Gruß vom Hagen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MBo
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 16. November 2021, 16:40

Re: Ideal 433 Voll ZickZack zickt

#12 Beitrag von MBo »

GameDoc hat geschrieben: Montag 10. Januar 2022, 18:47 Sieht die Birnenfassung von oben auch so aus wie bei meiner beigen „Ideal Voll ZickZack“ Maschinen? Oder sind da keine Schrauben? Wie bei der Grauen „Privileg 888“.
Es scheint ja eine Japanerin zu sein und die haben meines Wissens immer eine Birne mit Gewinde.
Gruß vom Hagen
Hallo Hagen,

die Fassung hat oben eine Schraube. Löst man sie und hebt den oberen Teil ab, so kommt man an die Kontakte.

Gruß
Marcel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------
Singer 8280
Ideal 433

MBo
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 16. November 2021, 16:40

Re: Ideal 433 Voll ZickZack zickt

#13 Beitrag von MBo »

Alfred hat geschrieben: Montag 10. Januar 2022, 11:59 ein Bajonettverschluß genügt rolleyes
Jap. Bajonettverschluß ... das ganze Gerät ist eine Waffe biggrin
--------------
Singer 8280
Ideal 433

Antworten