Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

Fragen zu Ersatzteilen und Bezugsquellen könnt Ihr hier posten.
Nachricht
Autor
olaf w
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Beiträge: 39
Registriert: Montag 14. Oktober 2019, 23:25

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#31 Beitrag von olaf w »

Moin,

Ich habe mir gerade den ganzen Faden durchgelesen und mir ist leider nicht klar, was dir an Info noch fehlt. Ich würde aber gerne unterstützen. Habe originale Schalen als Muster und auch diverses Messwerkzeug. Und ausserdem PFAFF 138 in Schwarz und grüngrau.

Gruß Olaf

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1736
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#32 Beitrag von js_hsm »

olaf w hat geschrieben: Sonntag 11. September 2022, 21:32 Moin,

Ich habe mir gerade den ganzen Faden durchgelesen und mir ist leider nicht klar, was dir an Info noch fehlt. Ich würde aber gerne unterstützen. Habe originale Schalen als Muster und auch diverses Messwerkzeug. Und ausserdem PFAFF 138 in Schwarz und grüngrau.

Gruß Olaf
Ich hab Zahnräder und Achsstücke bekommen, eine Aufnahme designed und gedruckt um alles in den richtigen Winkel und Abständen aufzunehmen.
Dann alles von innen nach aussen designed und Muster gedruckt (s.Post weiter oben)
Dann kam die Info das da ja noch Lagerschalen sind die auch umschlossen werden müssen.
Da ich wieder von vorne anfangen muss, aber keine 138 hier habe, schiebe ich es auf bis ich eine nicht zu teure (max.80€) bekomme.
Dann hab ich alles vor Augen und es wird dann schnell gehen.

Gruß, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Walking Foot (Clone mit Servo), Pfaff 335 BLDC Servo

Benutzeravatar
det
Moderator
Moderator
Beiträge: 6447
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Wohnort: unterer linker Niederrhein

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#33 Beitrag von det »

js_hsm hat geschrieben: Sonntag 11. September 2022, 21:49Ich hab Zahnräder und Achsstücke bekommen, eine Aufnahme designed und gedruckt um alles in den richtigen Winkel und Abständen aufzunehmen.
Dann alles von innen nach aussen designed und Muster gedruckt (s.Post weiter oben)
Dann kam die Info das da ja noch Lagerschalen sind die auch umschlossen werden müssen.
Das war meiner Nachlässigkeit geschuldet.
Ich hatte aus einer Schlachtmaschine die Wellen und Zahnräder als Muster an Achim geschickt, aber nicht an die Laufbuchsen gedacht, in denen die Königswelle dreht.
Das kommt davon, wenn man das "mal eben" eintütet und wegschickt.
Die 138 ist mir zu groß und schwer, um sie als Muster durch die Gegend zu schicken und Zeit, sie nach Erkrath zu bringen, habe ich aktuell nicht wirklich.

Aber vielleicht ergibt sich da in den nächsten Monaten eine Gelegenheit.

Grüße
Detlef
Maschinen: viel zu viele - Zeit dafür: viel zu wenig
- Bekennender Schneckenversender, habt Geduld mit mir -

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1736
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#34 Beitrag von js_hsm »

Ich hab mir eine alte schwarze 138 gekauft und aufbereitet.
Ich werden mir eine Montageständer bauen und dann kann ich mir die Sache ansehen.
Welchen Lagergehäuse fehlen den meistens?
Ich nehme an die unteren, da die oberen schwer zu erreichen sind.

Wieviele Interessenten gibt es ??

Bitte um Rückinfo.

Gruß, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Walking Foot (Clone mit Servo), Pfaff 335 BLDC Servo

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1736
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#35 Beitrag von js_hsm »

Passen wie angegossen biggrin
20220921_141411.jpg
20220921_173605.jpg
20220921_173642.jpg
20220921_174504.jpg
Gruß, Achim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Walking Foot (Clone mit Servo), Pfaff 335 BLDC Servo

Benutzeravatar
Eicher
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 248
Registriert: Donnerstag 9. April 2020, 12:22

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#36 Beitrag von Eicher »

Daumen hoch!
MfG Eicher
2x Pfaff130, 2x Pfaff 230 Automatik, 1x Pfaff 332 Automatik, 1x Pfaff 31, VERITAS 8010

Benutzeravatar
Museumsfritze
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1232
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 09:05
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Pfaff 138 - Kegelräder-Lagerschalen: Ersatzbeschaffung oder Nachbau

#37 Beitrag von Museumsfritze »

Respekt! Habe zwar im Moment keinen Bedarf aber schön zu wissen, dass es die jetzt wieder gibt.
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum

Antworten