Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 27. Mai 2020, 04:29

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kettstich gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2020, 13:05 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 25. Januar 2020, 07:59
Beiträge: 2
Hallo, ich bin Besitzer einer Medion Overlock, einer Singer 744 sowie eine W6 5000 mit Sickeinheit. Da ich im Moment viele eigene Fasnetshäser nähe würde ich auch von einer anderen Zunft gefragt ob ich es für sie auch machen würde. Das Problem an ihrem Häs, sie haben eine Freihandstickung drauf. Er sieht aus wie ein Kettstich, geht aber nicht auf. Habe jetzt schon viele Informationen gesammelt, aber alles was ich gefunden (Coverlock Maschine, alte Singer )habe ist nur der normale Kettstich .Über Rat und Tipps würde ich mich freuen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kettstich gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2020, 13:15 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 23:57
Beiträge: 837
Wohnort: Brandenburg
Willkommen im Forum,
könntest du bitte Häs und Fasnetshäser übersetzen?
Lade doch mal ein Foto von der Stickerei hoch.
Vielleicht sieht das nur so aus wie Kettstich,ist aber ganz normal mit Unterfaden gestickt worden?

_________________
Gruß Klaus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kettstich gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2020, 14:21 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6401
Wohnort: Hünxe
huh der Kettstich geht nur auf wenn man ihn an der richtigen Seite durchschneidet wink

_________________
LG Bianca
Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Air Electronic SU Carina,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik,Willcox&Gibbs,Pfaff 30


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kettstich gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2020, 15:37 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 23:12
Beiträge: 1324
inch hat geschrieben: *
Willkommen im Forum,
könntest du bitte Häs und Fasnetshäser übersetzen?
Das sind die Jecken aus dem Schwabenland... biggrin

_________________
Beste Grüße!

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kettstich gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2020, 15:43 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 09:39
Beiträge: 831
Wohnort: Bayern
Vermutlich wurden die Stickereien mit einer Kurbelstickmaschine gearbeitet??
Sieht aus wie Kettstich, ist aber "gestickt", nicht genäht.

Beispiele (Youtube):
https://www.youtube.com/watch?v=4VD4KiGFwhs
https://www.youtube.com/watch?v=7mgdsRHXr5U

_________________
Mein Blog –> https://hummelbrummel.blogspot.com
Blogthemen rund um die Nähmaschine hier entlang –> https://hummelbrummel.blogspot.com/sear ... hmaschinen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kettstich gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2020, 19:00 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 23:57
Beiträge: 837
Wohnort: Brandenburg
mahlekolben hat geschrieben: *
inch hat geschrieben: *
Willkommen im Forum,
könntest du bitte Häs und Fasnetshäser übersetzen?
Das sind die Jecken aus dem Schwabenland... biggrin
Ah,danke. Bildungslücke geschlossen biggrin Also Jacken für die Jecken...oder so.

_________________
Gruß Klaus


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de