Naehmaschinentechnik-Forum
https://naehmaschinentechnik-forum.de/

was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?
https://naehmaschinentechnik-forum.de/viewtopic.php?f=33&t=6620
Seite 2 von 3

Autor:  mahlekolben [ Montag 7. Oktober 2019, 23:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

adler104 hat geschrieben: *
.... Ich habe schon 2x mal nen Luger 08 Schlüssel in den Schubladen gefunden
Wow - das ist mal was!

Autor:  Manohara [ Dienstag 8. Oktober 2019, 08:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

eine Luger 08 ist eine Waffe
Dateianhang:
serveimage.jpg
Wofür braucht man denn einen Schlüssel für diese Waffe und wie sieht der aus?
(vielleicht habe ich ja auch welche in meinen Schubladen und weiß es nicht? wink )

Autor:  Alfred [ Dienstag 8. Oktober 2019, 14:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

http://www.antiquitaeten-sammlerecke-no ... -Luger-P08
vermutlich für die Schrauben an den Griffschalen und den Lauf abzuschrauben...

Autor:  Manni750 [ Dienstag 8. Oktober 2019, 20:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

Die Nadeln haben auch eine Rinne vom Messimgteil bis zum Oehr..... huh

Autor:  Manohara [ Dienstag 8. Oktober 2019, 20:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

bezüglich der Luger-Schlüssel
Dateianhang:
1_bearbeitet-1.jpg
solche spezial-Werkzeuge für Waffen sind mir neu - und die hab' ich wohl auch nicht aus Versehen in der Schublade ...

aber das Thema gehört wohl eher in ein anders Forum wink

Autor:  Hummelbrummel [ Mittwoch 9. Oktober 2019, 11:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

Manni750 hat geschrieben: *
Da hänge ich mich Mal frech dran. Ich habe auch Nadeln rumliegen und habe keinen Plan wofür die sein könnten ausser für weit weg von der Arbeit.
Vermutlich gehören die zu so einem Ledernäh-Dings. Nähahle oder so.
Ich verlinke mal das nächst beste Bild, das mir dazu vor die Augen gefallen ist.

https://www.ebay.de/i/283452347172?chn= ... bVEALw_wcB

Ein Bild, das mir Google dazu liefert:

Autor:  Alfred [ Mittwoch 9. Oktober 2019, 12:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

jetzt habe ich sie nochmal gemessen, eine ist 1,15mm dick und die andere 1,30mm
dürften dem abgerundeten ende nach Stricknadeln sein.
https://basteln-de.buttinette.com/shop/ ... 0-cm-22669

Autor:  Manni750 [ Mittwoch 9. Oktober 2019, 19:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

Hummelbrummel hat geschrieben: *
Manni750 hat geschrieben: *
Da hänge ich mich Mal frech dran. Ich habe auch Nadeln rumliegen und habe keinen Plan wofür die sein könnten ausser für weit weg von der Arbeit.
Vermutlich gehören die zu so einem Ledernäh-Dings. Nähahle oder so.
Ich verlinke mal das nächst beste Bild, das mir dazu vor die Augen gefallen ist.

https://www.ebay.de/i/283452347172?chn= ... bVEALw_wcB

Ein Bild, das mir Google dazu liefert:
Hi, habe ich auch gedacht. Meine Vermutung ist doch eher das diese Nadeln zu einem Gerät/Maschine gehören die Stoffpakete/Zuschnittpakete zusammennäht um diese zusammen zu halten. Die Nadeln stammen aus einem Industriebetrieb jedoch Handwerk....so mein Gedanke. Ein Öhr und eine Rinne oben noch eine Aufnahme ist eher nichts für Handarbeit. rolleyes

Autor:  etja [ Mittwoch 30. Oktober 2019, 11:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

Hummelbrummel hat geschrieben: *
Alfred hat geschrieben: *
nicole.boening hat geschrieben: *
Stricknadel?
Ich erinnere mich aber dumpf, irgendwo schon mal gelesen zu haben, wofür man eine dünne Stricknadel beim Nähen brauchen kann - das war in Zusammenhang mit so einer alten schwarzen und irgendeinem Sonderzubehör, aber ich komm jetzt einfach nicht mehr drauf. Irgendwas mit Teppich...??
Du meinst die Gabelschiene (im engl. singer craft guide) gab es als no. 1 ohne und no.2 mit "Rasierklinge" unter anderem zum Nähen von Teppichen sogenannten "Rya-Arbeiten" aber auch um Bänder und Fadenverziehrungen aufzunähen, auf https://naehleben.wordpress.com/2019/03 ... elschiene/ findet sich eine schöne Beschreibung.

Ich habe eine No. 2 (Singer Simanco 120987) vor einiger Zeit auf dem Flohmarkt gefunden und nur mitgenommen weil das Logo der Singer Nähmaschinen Fabrik Wittenberge drauf war ohne zu wissen was ich da gefunden hatte. Und wie so oft, nähbegeisterte älteren Semesters wussten sofort worum es sich handelt ...

Autor:  conny [ Mittwoch 30. Oktober 2019, 13:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: was ist das für eine Nadel bei Pfaff Maschinen?

Manohara hat geschrieben: *
bezüglich der Luger-Schlüssel
1_bearbeitet-1.jpg
solche spezial-Werkzeuge für Waffen sind mir neu - und die hab' ich wohl auch nicht aus Versehen in der Schublade ...

aber das Thema gehört wohl eher in ein anders Forum wink
ich glaube, so ein Ding liegt auch hier in einer Zubehörkiste ... ich fand den als kleiner Schraubenzieher ganz praktisch biggrin

Seite 2 von 3 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/