Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 21. März 2019, 19:15

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Sonntag 26. August 2018, 21:05 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger

Registriert: Mittwoch 14. März 2018, 14:50
Beiträge: 276
was man nicht so alles mitbekommt. Ich bin begeistert von dem Einfallsreichtum der Menschen. Ich lerne jeden Tag dazu. Geht nicht gibts nicht!

Bild

Bild

Hat schon Mal jemand mit den Teilen gearbeitet?

Grüßle

bitte nicht verlinken, sondern als Anhang hochladen
danke dieter

_________________
Sammeln ist eine Krankheit ohne Aussicht auf Heilung, eine zunächst verborgene Krankheit, die später ununterbrochen mit heftigen, beinahe fieberhaften Anfällen fortschreitet.
Zitat: Lamberto Vitali


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 00:10 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 23:12
Beiträge: 326
OK, die Bilder habe ich mir angesehen.

Und wie funktioniert so ein Teil jetzt? Ist da eine Trommel drin? Gibt es irgendwo ein Video, wo man es man in Action sehen kann?

_________________
Beste Grüße!

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 07:05 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2682
Wohnort: Graz (Österreich)
mahlekolben hat geschrieben:
OK, die Bilder habe ich mir angesehen.

Und wie funktioniert so ein Teil jetzt? Ist da eine Trommel drin? Gibt es irgendwo ein Video, wo man es man in Action sehen kann?


Hie ein ähnliches Teil von Singer https://www.youtube.com/watch?v=AsVBMLoYBKM

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 07:22 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2682
Wohnort: Graz (Österreich)
Anfangs konnten Nähmaschinen nur Geradstiche und wenn man Zickzack-Nähen wollte, mußte man den herkömmlichen Nähfuß runter tun und so einen Apparat an die Füßchenstange montieren

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 09:06 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 5717
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

als die ersten ZZ-Maschinen aufkamen …
haben findige Bastler an allen möglichen und unmöglichen Lösungen dafür herumgetüftelt

unter anderem wurden für die Geradstichmaschinen solche Apparate erfunden

da solche Geräte mit dem Stoff hin-und-her-wackeln, ist natürlich die Stichgenauigkeit nicht unbedingt das gelbe vom Ei
aber schon mal besser als garnix

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 10:57 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5939
Wohnort: Hünxe
Gibt es auch in verschiedenen Ausführungen.
Von ganz einfach bis kompfortabel. Ich habe einen der hat drei verschiedenen „Füßchen“ dabei und hat eine Knopflochfunktion. .Die Dinger funktionieren sogar erstaunlich gut ......nur etwas umständlich angel

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 11:23 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 23:12
Beiträge: 326
Ah - super, DANKE, jetzt hab' ich's gerafft!

Das ist schon ganz schön findig, aber rappelt die Maschine dann doch ordentlich durch...

_________________
Beste Grüße!

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 14:18 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 5717
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

da gab es von Phönix mal die klasse 81
die hat mit der stichplatte gewackelt


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 15:03 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 23:12
Beiträge: 326
OK - das hat dann aber schon was von "Rüttelplatte im Straßenbau" zu tun, oder?

"Wacker" fällt mir da spontan ein... Schöne Werkzeuge, wenn man sie braucht...

_________________
Beste Grüße!

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zickezacke.......knopfloch...
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 15:57 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Beiträge: 428
Wohnort: Gauting bei München
dieter kohl hat geschrieben:

da gab es von Phönix mal die klasse 81
die hat mit der stichplatte gewackelt


gab es die 81 nicht auch mit nomalen ZZ?

_________________
momentan: Victoria 270E, OL AEG NM 760A, Singer 1872, INOTEC NM 7081, Pfaff 138-6, Adlerette, Fit NM 900, Meister Export, Victoria U28-30, Singer 6268, Seidel-Naumann
es gibt viel zu tun, warten wir es ab
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de