Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 20:42

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 10:20 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 18:33
Beiträge: 516
Suche Singer Snap-on Füße für den Snap-on Halter mit dem schmalen Schaft. Das sind nicht die normlen Snap-on Füße (leider).

Würde jemand welche abgeben? Einen transparenten Knopflochfuß habe ich schon.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 10:34 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2444
Wohnort: Graz (Österreich)
Die könnte ich entbehren
Dateianhang:
Nähfüße.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 10:43 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2444
Wohnort: Graz (Österreich)
Oder auf eBay

https://www.ebay.at/itm/Nahfuse-Ersatzteile-fur-Nahmaschine-Singer-Serenade-30/253331829691?hash=item3afbc0f3bb:g:q0AAAOSwK~RaGtVb

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 18:09 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 18:33
Beiträge: 516
Danke. Ich habe jetzt mal auf dieses Ebay-Angebot geboten:
https://www.ebay.de/itm/Singer-N%C3%A4hmaschinen-Zubeh%C3%B6r-Ersatzteile-N%C3%A4hf%C3%BCsse-Spulen-Nadeln/332514761202?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2055119.m1438.l2649
Da ist schon fast alles dabei was ich brauchen könnte.
Mehr Geld würde ich aber auch nicht anlegen wollen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 18:38 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2444
Wohnort: Graz (Österreich)
Na dann frohes bieten tongue

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 18:45 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2980
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hmm,
alleine die Spulen sind ja schon mehr wert.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 18:49 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2444
Wohnort: Graz (Österreich)
det hat geschrieben:
Hmm,
alleine die Spulen sind ja schon mehr wert.

Gruß
Detlef

Da hast wohl recht, ich hab mir unlängst welche in Großbritannien bestellt für knapp 12 Euronen

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 21:09 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 18:33
Beiträge: 516
Oha, eine Edelmaschine.
Pech: bei mir war nur genau eine Spule mit dabei.

Aber bei Ebay fällt auf: es gibt relativ oft Zubehör für diese Maschinen, jedenfalls im Verhältnis zur geringen Zahl der angebotenen Maschinen selbst.
Sind wohl nicht mehr so viele funktionierende übrig.

Bei dem Ebay-Angebot: sind die Nadeln im Röhrchen rechts unten eigentlich diese Zwillingsnadeln?
Ich hab nur noch eine abgebrochene im Zubehörkasten.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 21:57 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 25. April 2016, 15:52
Beiträge: 1091
Wohnort: OWL
Nein, die Nadeln im Röhrchen sind keine Zwillingsnadeln. Wenn ich raten dürfte würde ich sagen dass sind die stumpfen, aussortierten Nadeln. Die wurden oftmals gesammelt und dann im Päckchen weggeworfen und nicht einzeln. Findet sich oft.

Zwillingsnadeln kannst du ganz normal vom Nähwarenhändler deines Vertrauens erwerben. Die Singer nimmt Standardnadeln.

_________________
Det, jetzt im Chor:"Ich wünsche mir - hier, im Bereich Maschinentechnik - eigene Foren für Anker, Gritzner und Phoenix!"


Ich hab zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! :lol27:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Singer Snap-on Füße
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Januar 2018, 07:46 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 12:15
Beiträge: 1779
Wohnort: Deutschlands Toscana - der Kraichgau
Twassbrake hat geschrieben:
Nein, die Nadeln im Röhrchen sind keine Zwillingsnadeln. Wenn ich raten dürfte würde ich sagen dass sind die stumpfen, aussortierten Nadeln. Die wurden oftmals gesammelt und dann im Päckchen weggeworfen und nicht einzeln. Findet sich oft.

Zwillingsnadeln kannst du ganz normal vom Nähwarenhändler deines Vertrauens erwerben. Die Singer nimmt Standardnadeln.


Es gab mal - weiß nicht von welchem Nadel-Hersteller solche zweifach-Nadeln - bei der eine Nadel mt verkürztem Kolben an die andere geschweißt war - deshalb meine ich schon auf Grund des kurzen Kolbens, dass es sich um zwei Zwllingsnadeln dieser Bauart handelt.

_________________
Anker DZ-BR, F, RZ Auto,
ELNA II (BR1 u.3), Transforma,
Gritzner FK, FZ, GU, GU-K, HZB, VG, VZ,
Haid & Neu LZ, Primatic,
Necchi 512, 542, 545, 559, 592, Nora
Phoenix 353 A, 383 8K, ZZ Gloria,
Singer 18, 28, 316 G


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de