Suche für meine Frau

Hier können sich neue Mitglieder kurz vorstellen.
Wie seid ihr an das Hobby oder an eure Maschinen gekommen usw.
Wenn ihr uns an euren Maschinen teilhaben lassen wollt, tut das bitte in den entsprechenden Brettern.
Antworten
Nachricht
Autor
KleenLatte
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 24. April 2021, 11:51

Suche für meine Frau

#1 Beitrag von KleenLatte »

Hallöchen,

Kurz zu mir,ich habe keine Ahnung vom Nähen,also steinigt mich bitte nicht wenn ich mit falschen Begriffen um mich werfe

Ich suche eine neue Näh/Stickmaschine für meine Frau.



Aktuell nutzt sie die BROTHER Innov-is A150

Ich glaube/denke sie ist größtenteils zufrieden mit der Maschine,ich höre sie nur öfter mal über den nähfußdruck meckern,den kann sie wohl an der Maschine nicht einstellen.

Könnt Ihr mir guten gewissens eine Maschine die tolle Nähte zaubert,einiges an Stick möglichkeiten bietet und einen einstellbaren nähfußdruck hat empfehlen?



Danke schonmal für eure Antworten
Zuletzt geändert von det am Samstag 24. April 2021, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Übergroße Smileys gelöscht

Benutzeravatar
det
Moderator
Moderator
Beiträge: 5047
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Wohnort: unterer linker Niederrhein

Re: Suche für meine Frau

#2 Beitrag von det »

Hallo und willkommen hier,
ich habe mal die übergroßen Smileys gelöscht, bitte verwende nur die forumseigenen.

Möchte deine Frau wirklich eine kombinierte Näh- und Stickmaschine haben oder nur eine Nähmaschine mit mehr Zierstichen?

Das sind zwei Paar Schuhe.

Edit: Oder vielleicht doch eine reine Stickmaschine zur Nähmaschine?

Gruß
Detlef
Ich wünschte mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix! lol

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine

KleenLatte
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 24. April 2021, 11:51

Re: Suche für meine Frau

#3 Beitrag von KleenLatte »

Sorry für die Smilies wink

Sie mag Ihre aktuelle Brother,aber das mit dem nähfußdruck stört sie schon. Dadurch hat sie bei manchen Stoffen schon Wellen reingemacht.
Deswegen soll in dem Punkt definitiv eine Verbesserung her. Da Wir auch 2 Kinder haben hätte Sie auch nichts dagegen wenn da Stick mäßig mehr möglich wäre als aktuell.
Also denke ich wäre eine kombinierte Maschine nicht so Verkehrt.

Benutzeravatar
dieter kohl
Moderator
Moderator
Beiträge: 10286
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben

Re: Suche für meine Frau

#4 Beitrag von dieter kohl »

heart -lich Bild im Forum

wir freuen uns auf einen regen Austausch mit dir

für Fragen zu deinen Maschinen bitte immer ein neues Thema eröffnen,
am besten gleich mit Fotos

Bilder bitte als Anhang hochladen
verlinktes verschwindet meistens nach kurzer Zeit und macht damit das Thema unbrauchbar
gruß dieter
der mechaniker

Benutzeravatar
det
Moderator
Moderator
Beiträge: 5047
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Wohnort: unterer linker Niederrhein

Re: Suche für meine Frau

#5 Beitrag von det »

Hallo nochmal,
dann gäbe es bei Brother aktuell eine Handvoll Näh-/Stickkombimaschinen, die über einen einstellbaren Nähfußdruck verfügen.
Für gute 1.400 Euro gibt es 13x18 cm Stickfläche (Innov-is F480) und für eine Null mehr (ca. € 14.000) die gigantische Luminaire Innov-is XP1 mit ca. 41x27 cm Stickfläche. Da gibt es dann auch WLan, Quertransport, Kamera, Gitterlinien-Projektor und weiteren Schnickschnack.

Bei anderen Herstellern bekommt man teilweise schon um die 1.000 Euro eine einfache Näh-Stick-Kombi.

Wichtig: Mit der Anschaffung der Maschine ist es beim Sticken nicht getan. Stickflies und Stickgarn muss sein. Eine Sticksoftware braucht man dann auf Dauer auch, wenn man eigene Kreationen sticken will und die Einarbeitungszeit ist auch nicht zu unterschätzen

Gruß
Detlef

PS: Wenn du bzw. deine Frau etwas konkreter wissen was ihr wollt, würde ich mal in einem Hobbyschneiderforum (z.B. hobbyschneiderin.de oder hobbyschneiderin24.net) nachfragen, dort sind eher die Sticker/innen zu finden.

Wir werden hier ja meist erst aktiv, wenn die Maschine nicht mehr tut, was sie soll.
Ich wünschte mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix! lol

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine

KleenLatte
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 24. April 2021, 11:51

Re: Suche für meine Frau

#6 Beitrag von KleenLatte »

Sorry Dieter,ich gelobe Besserung wink

Danke Detlef,ich werde da mal nachsehen. Hast mir mit deinen Tips schon sehr geholfen. P.s. die 14.000€. Maschine ist mir dann doch etwas zu günstig biggrin

Karina.S
Handraddreher
Handraddreher
Beiträge: 71
Registriert: Sonntag 9. August 2020, 11:06

Re: Suche für meine Frau

#7 Beitrag von Karina.S »

Ich habe eine Stickmaschine von Brother, ich hatte mich ganz bewusst für eine separate Maschine entschieden, damit ich nebenbei Nähen kann.

Ihr müsst zuerst überlegen, wie groß die Stickfläche sein soll. Es geht bei 18x13 los. Eine gute Kombimaschine geht bei etwa 1000 -1500 Euro los. Eine Kombi hat den Nachteil, dass man eben immer nur eins machen kann, nähen oder sticken. Je größer die Stickfläche, umso teurer wird die Maschine.

Beides extra erfordert natürlich den entsprechenden Platz, aber man kann dann nähen, während die Sticki stickt. Ein Stickprogramm braucht man erstmal nicht, es gibt viele Anbieter für Stickdateien passend zu jedem Maschinendateiformat. Ich habe ein einfaches Programm bei meiner Maschine dabei gehabt, dass ich aber kaum benutze. Zudem gibt es immer mal Angebot, da ist sowas beim Kauf dabei. Allerdings meistens bei den großen Maschinen.

Es lohnt sich auch, mal bei den großen Händlern nach gebrauchten Maschinen zu schauen, die sind dann günstiger.

Aktuell denke ich über eine neue Stickmaschine nach, da mir die Stickfläche zu klein ist. Es scheitert aber gerade am Platz und an den Finanzen.
2x Singer 15 ; Singer 15K88 ; 3x Naumann & Seidel ; Adam Opel ; Veritas 8014-35 ; Minerva 122 ; Pfaff K ; 2x Singer 15-Klon Made in Japan ; Singer 28 ; Adler 81-3 ; Adler 81-8

Antworten