Produktionsjahr bestimmen von meiner neuen (alten) Maschine

Antworten
Nachricht
Autor
histguru
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 2. Juni 2021, 22:52

Produktionsjahr bestimmen von meiner neuen (alten) Maschine

#1 Beitrag von histguru »

Hallo zusammen,
ich hoffe so ein Beitrag ist erlaubt.
Meine Oma hatte eine Singer-Maschine, mit der ich sehr viel als Kind genäht habe, und dann war die Maschine irgendwann weg heul .
Ich habe sie sehr vermisst und immer davon geträumt wieder so eine zu haben.
Und vorgestern - oh Wunder - haben wir per Zufall genau so eine Maschine bekommen (sogar mit original Bedienungsanleitung und Blechbuchse)!
Ich freue mich schon den dritten Tag lang wie ein Kind, mein Freund denkt langsam, dass ich nicht alle Tassen im Schrank habe :D :D :D :D aber das ist ja egal!

Jetzt meine Frage:
ich würde nämlich sehr gerne wissen, wann die Maschine produziert wurde.
Hier sind Angaben zu der Maschine:

- Klasse 15
- Serial-Nr: C2557730
- das Ovale Logo (siehe Foto) ist aber nicht! aus Wittenberge
- auf der Betriebsanleitung steht Form. 2684. 5.28. (die Betriebsanleitung ist aus Wittenberge, steht drin)
- wenn man die Maschine von unten anschaut, steht auf allen Teilen SIMANCO drauf.

nach langem Googeln habe ich jetzt folgendes rausgefunden:
- die Klasse 15 wird seit 1908 Produziert
- das Layout von der Bedienungsanleitung lässt aber eher auf die 30er oder 40er Jahre schließen
- das die Seriennummer mit C Anfängt, soll sie in Wittenberge produzert sein
- das Ovale Logo (siehe Foto) ist aber nicht! aus Wittenberge
- so ein Logo wurde (allgemein) bis 1951 von Singer verwendet

ich wäre sehr dankbar, wenn ihr mehr wisst :)
viele liebe Grüße
Elena
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
dieter kohl
Moderator
Moderator
Beiträge: 10311
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben

Re: Produktionsjahr bestimmen von meiner neuen (alten) Maschine

#2 Beitrag von dieter kohl »

heart -lich Bild im Forum

wir freuen uns auf einen regen Austausch mit dir

für Fragen zu deinen Maschinen bitte immer jeweils ein neues Thema eröffnen,
am besten gleich mit Fotos

Bilder bitte als Anhang hochladen
verlinktes verschwindet meistens nach kurzer Zeit und macht damit das Thema unbrauchbar
gruß dieter
der mechaniker

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1029
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Re: Produktionsjahr bestimmen von meiner neuen (alten) Maschine

#3 Beitrag von Nopi »

histguru hat geschrieben: Donnerstag 3. Juni 2021, 14:47 - Klasse 15
- Serial-Nr: C2557730
Ende 1930 oder Anfang 1931
Endlich eigene Unterforen im Bereich Maschinentechnik - für Anker, Gritzner und Phoenix! - D A N K E smile

- "Schrott" muss nicht billig sein -

histguru
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 2. Juni 2021, 22:52

Re: Produktionsjahr bestimmen von meiner neuen (alten) Maschine

#4 Beitrag von histguru »

vielen Dank Nopi, für die schnelle Antwort heart
Gibt es eine Erklärung, warum das ovale Logo nicht das von Wittenberge ist, war das zu dieser Zeit so üblich?

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1029
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Re: Produktionsjahr bestimmen von meiner neuen (alten) Maschine

#5 Beitrag von Nopi »

Was zu der Zeit "üblich" war - darüber diskutieren die Sammler - z.T. sehr kontrovers.
Black Friday 1929
Es gab kaum Geld und die Produktion fand keine Käufer ...

Es ist fraglich ob und wenn ja ab wann die Plaketten aus Wittenberge vorgeschrieben waren oder nicht.
Endlich eigene Unterforen im Bereich Maschinentechnik - für Anker, Gritzner und Phoenix! - D A N K E smile

- "Schrott" muss nicht billig sein -

Antworten