Ein paar Fragen zu Singer 307 G2

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 4601
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Re: Ein paar Fragen zu Singer 307 G2

#21 Beitrag von adler104 »

Da wird sich die Nadelstange nach oben verschoben haben als (vermutlich) die Nadel die Nadelplatte getroffen hat.
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

Stecknadel75
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 15. Mai 2021, 23:27

Re: Ein paar Fragen zu Singer 307 G2

#22 Beitrag von Stecknadel75 »

Zu deinen Fragen gibt es ein sehr tolles Youtube-Video (weitere Videos im Channel von Ihm)! smile
Leider in englischer Spreche, aber du musst nicht unbedingt englisch können (zuschauen reicht auch).

https://www.youtube.com/watch?v=fZzp0H6 ... Wx&index=1

Hoffe konnte dein Problem Lösen bzw. das Video.

LG smile smile

Benutzeravatar
dieter kohl
Moderator
Moderator
Beiträge: 10311
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben

Re: Ein paar Fragen zu Singer 307 G2

#23 Beitrag von dieter kohl »

Stecknadel75 hat geschrieben: Sonntag 16. Mai 2021, 14:45 Zu deinen Fragen gibt es ein sehr tolles Youtube-Video (weitere Videos im Channel von Ihm)! smile
Leider in englischer Spreche, aber du musst nicht unbedingt englisch können (zuschauen reicht auch).

https://www.youtube.com/watch?v=fZzp0H6 ... Wx&index=1

Hoffe konnte dein Problem Lösen bzw. das Video.

LG smile smile
serv

diese Einfädelei ist nicht ganz korrekt :

zum ersten wird da oben nicht 2 x durch die erste öse gefädelt

zum zweiten wird der faden mit der Fadenanzugsfeder ganz nach rechts gezogen,
dann rastet er nämlich hinter/über nochmals ein und das doofe Klebe-Band ist für die Hühner

aber die Ami´s sind ja immer schlauer

vergleiche mit diesem Foto einer Pfaff 138
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gruß dieter
der mechaniker

Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 4601
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Re: Ein paar Fragen zu Singer 307 G2

#24 Beitrag von adler104 »

Völlige Grütze das Video - ein gutes Beispiel dafür, dass nicht alles was man so bei YT findet, richtig ist.

Er hat auch vergessen den Faden über den Haken im Fadenregulator zu ziehen - statt dessen klebt er ein bisschen Klebeband drunter. Geil! :lol27:

EDIT:
sehe gerade Dieter hats richtig gezeigt - andere Maschine (Pfaff 138) aber gleiches Prinzip.
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

Antworten