Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 4. Juli 2020, 12:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 5 6 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. August 2018, 13:10 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer

Registriert: Sonntag 5. August 2018, 20:09
Beiträge: 25
Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier, weil ich da ein kleines spezielles Problem habe.

Meine Frau näht oft und gerne und weil meine Tochter reitet ...

Kurz und gut, ich habe bei ebay eine Ledernähmaschine Pfaff 27-5 erstanden.

Leider ist die dann doch ein wenig anders als alles, was meine Frau sonst so kennt.

Gibt es dazu irgendwo eine Anleitung?
Ich habe schon gegoogelt und zumindest die Kopie einer Ersatzteilliste gefunden, was mir jetzt nicht wirklich beim eigentlichen Problem hilft.

Und die Suche hier im Forum hat nicht geklappt, weil die Maschine geantwortet hat, die Suche nach Pfaff 27-5 enthält nur Sachen, die viel zu oft vorkommen, daher anders probieren.

Ich bin für jede Antwort dankbar!



[ img ]


[ img ]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. August 2018, 13:21 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 8094
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
heart -lich [ img ] im Forum

wir freuen uns auf deine rege Beteiligung

Glückwunsch zu deiner LINKSSTÄNDIGEN Maschine

ja, die ist "andersrum" biggrin

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. August 2018, 13:30 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer

Registriert: Sonntag 5. August 2018, 20:09
Beiträge: 25
Ja, dass die "andersrum" ist hatte ich mir schon gedacht, nachdem ich auf der Suche nach "Pfaff 27-5" auch die "Pfaff 28-5" gefunden hatte.
Das ist allerdings nicht das Problem...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. August 2018, 20:35 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 3961
Wohnort: Norddüütschland
Ich kann dir eine Anleitung für die 28 (rechts ständig) als PDF per Email senden so wie eine Teileliste für die 27/28. Bitte Email Adresse per PN senden.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 08:47 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 13:36
Beiträge: 366
Wohnort: ---österreich---:-)
Hallo Rostnadel,

- Ich gehe davon aus, dass du nur den Maschinenkopf erworben hast....?

- Somit hast du den Nähmaschinenunterbau Tisch mit Antrieb/ Motor nicht und musst sie aufbauen.?

- Du sprichst von einem speziellen Problem, was ist denn das konkret (...außer der Tatsache dass die Maschine linksständig ist und deine Frau mit einer solchen Maschine noch nicht gearbeitet hat... lässt sich so ja nicht mehr ändern/baulich beeinflussen aber durch Übung erlernen)

Ich habe die rechtsständige 28-10 ... wenn ich helfen kann...
Meine Maschine wurde für Schusterarbeiten (Schuhschaft-Herstellung) verwendet und ist motorisiert (ist aber auch per pedes betriebsfähig)...

_________________
_____________________

Liebe Grüsse! Klaus


Pfaff 24,28, 34, 38, 130-33-36-38-42-45-48-92, 145, 230-60-61, 335,467, 1245 Singer 18, 29k51/58/71, 45k-92 Adler 6, 105-8, 220 J&R/Rafflenbeul/Gritzner/Frobana Hardo Durchnäher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 09:21 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer

Registriert: Sonntag 5. August 2018, 20:09
Beiträge: 25
Klaus hat geschrieben:
Hallo Rostnadel,

- Ich gehe davon aus, dass du nur den Maschinenkopf erworben hast....?)
So ist es
Klaus hat geschrieben:
- Somit hast du den Nähmaschinenunterbau Tisch mit Antrieb/ Motor nicht und musst sie aufbauen.?
Stimmt.
Auch hier bin ich für alle Tipps dankbar, aber das ist nicht mein primäres Problem.
Klaus hat geschrieben:
- Du sprichst von einem speziellen Problem, was ist denn das konkret (...außer der Tatsache dass die Maschine linksständig ist und deine Frau mit einer solchen Maschine noch nicht gearbeitet hat... lässt sich so ja nicht mehr ändern/baulich beeinflussen aber durch Übung erlernen)
Das eigentliche Problem ist, dass ich keinerlei Anleitung oder Handbuch habe und daher erst mal gar nicht weiß, wie ich den Einstieg finden kann (bzw. holde Gattin...)
Das fängt mit Einfädeln an, Fadenführung, was macht welcher Hebel, wozu die Kette etc. - und verzeiht mir, wenn ich als vollkommen Unbedarfter hier die falschen Wörter benutzt habe.
Klaus hat geschrieben:
Ich habe die rechtsständige 28-10 ... wenn ich helfen kann...
Meine Maschine wurde für Schusterarbeiten (Schuhschaft-Herstellung) verwendet und ist motorisiert (ist aber auch per pedes betriebsfähig)...
Ich bin um jede Hilfe dankbar.
Ich habe unsere auch von einem Schustererworben.

Wie gesagt - ich denke mit Anleitung oder Handbuch wäre uns erst einmal sehr geholfen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 09:49 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Samstag 9. Dezember 2017, 09:48
Beiträge: 529
Wohnort: München
Zitat:
Das fängt mit Einfädeln an, Fadenführung, was macht welcher Hebel, wozu die Kette etc. - und verzeiht mir, wenn ich als vollkommen Unbedarfter hier die falschen Wörter benutzt habe.
Die Kette ist die Verbindung zum kniehebel. Wenn die Maschine auf dem Tisch montiert ist, hat man auf der Unterseite des Tisches einen hebel, der mit dem Knie betätigt wird, um den Nähfuß zu heben.
Der einfadelweg ist in der Regel immer gleich. Auf eine der Stangen oben kommt die Garnrolle. Der Faden geht dann zu einer umlenkung, zur Fadenspannung (das Gebilde mit Scheiben, einer Feder und Rändelmutter), danach zur Spannung wo eine kleine Rückholfeder dabei ist (falls diese nicht schon bei der eigentlichen Fadenspannung mit eingebaut ist), anschließend zum Fadenhebel (der hebel, der sich beim drehen der Maschine auf und ab bewegt) und dann runter zur nadel.
Auf dem weg zur nadel normalerweise durch ein paar "Drahtführungen", damit der Faden nicht abhaut.

_________________
Meine Arbeitstiere: Dürkopp 380-105, Pfaff 138-6-U, Pfaff 193-5BII L, Adler 167, 67, 5-6, Köhler 17-61
Warteliste: Singer 34k S.V.5, 128,
Dürkopp Stickmaschine
Soviel zum Thema "ich will nur eine Maschine zum Leder nähen". angel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 09:50 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Samstag 9. Dezember 2017, 09:48
Beiträge: 529
Wohnort: München
Wenn du noch ein Foto von der eigentlichen Frontseite einstellst, können wir es auch zeichnerisch erklären biggrin

_________________
Meine Arbeitstiere: Dürkopp 380-105, Pfaff 138-6-U, Pfaff 193-5BII L, Adler 167, 67, 5-6, Köhler 17-61
Warteliste: Singer 34k S.V.5, 128,
Dürkopp Stickmaschine
Soviel zum Thema "ich will nur eine Maschine zum Leder nähen". angel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 10:24 
Offline
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer

Registriert: Sonntag 5. August 2018, 20:09
Beiträge: 25
Voila

[ img ]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 27-5
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 11:04 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 4209
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo,
das ist leider eine Ansicht der Rückseite, bitte die andere Frontseite fotografieren und Bild hochladen.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 5 6 »

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de