Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 20. November 2018, 01:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 16. Juni 2018, 09:10 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Montag 1. Mai 2017, 07:24
Beiträge: 195
Wohnort: Ohmbach
Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Maschine, optisch echt eine Wucht und selten in so einem makellosen Zustand gesehen wie Deine .

Meine ist Bj 63 auch ne H3 genaue Bezeichnung
145 H3-6 /1CLMN auch mit Kupplungsmotor .

Man gewöhnt sich an die Geschwindigkeit einfach viel üben , bzw verstelle mal das Gestänge mit welchem Anzug Du besser klar kommst .
Meine ersten Erfahrungen mit ner Industrie Maschine waren .. 12 Meter Stoff in gefühlten 5 Sekunden.
Ich dachte ich bekomme das nie hin .


Wobei ich letztens auch einen Kundenauftrag per Handrad genäht hatte ( Lederjacke mit abnehmbaren Ärmeln , sollten die Ärmel angenäht werden )
Da hatte ich meine 341 Freiarm noch nicht und um nicht übers Ziel hinaus zu schießen, war mir dann die Handradmethode lieber ... Leder verzeiht keinen Fehlstich und ohne Freiarm wars auch ne mega wurstelerei immer alles schön akkurat zu halten .

Ne 345 wär natürlich das Sahne Häubchen von allem .. aber , sehr selten im Angebot und wenn dann unbezahlbar
.

LG Manuela

_________________
Pfaff K-K/11-12-31-30/31-34-5AL-130-115 Biesen-114-6B L-134-138-6-U--141-5AL-145H3-6/1CLMN-230 4× 230 Autom.-260 & 261 Autom.-360 Autom.-92 Autom.-Tipmatic 1025 & 1051-Hobbylock 776-Taiwanklon 51-Kayser L-2× Singer 15-88-Phoenix 488-Mauser Spezial


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 18. Juni 2018, 00:12 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 02:28
Beiträge: 611
ManuelaP hat geschrieben:
Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Maschine, optisch echt eine Wucht und selten in so einem makellosen Zustand gesehen wie Deine .

Meine ist Bj 63 auch ne H3 genaue Bezeichnung
145 H3-6 /1CLMN auch mit Kupplungsmotor .

Man gewöhnt sich an die Geschwindigkeit einfach viel üben , bzw verstelle mal das Gestänge mit welchem Anzug Du besser klar kommst .
Meine ersten Erfahrungen mit ner Industrie Maschine waren .. 12 Meter Stoff in gefühlten 5 Sekunden.
Ich dachte ich bekomme das nie hin .


Wobei ich letztens auch einen Kundenauftrag per Handrad genäht hatte ( Lederjacke mit abnehmbaren Ärmeln , sollten die Ärmel angenäht werden )
Da hatte ich meine 341 Freiarm noch nicht und um nicht übers Ziel hinaus zu schießen, war mir dann die Handradmethode lieber ... Leder verzeiht keinen Fehlstich und ohne Freiarm wars auch ne mega wurstelerei immer alles schön akkurat zu halten .

Ne 345 wär natürlich das Sahne Häubchen von allem .. aber , sehr selten im Angebot und wenn dann unbezahlbar.

LG Manuela


Hallo, Manuela,
danke für Deine Glückwünsche und den Erfahrungsbericht bzgl. Deiner Näherfahrungen mit dem Kupplungsmotor und den Tipp bzgl. der Verstellung des Gestänges, das macht mir Hoffnung...! Und bzgl. der 345 sind wir ja offenbar 'Schwestern im Geiste'... Momentan steht die Maschine noch im Wohnzimmer und ich werfe ihr nur verliebte Blicke zu: In den letzten Wochen war angesichts des Bombenwetters hier im Norden erst mal Gartenarbeit ohne Ende und Anderes angesagt... Außerdem haben noch zwei andere Maschinen Einzug gehalten, die erst mal gereinigt und aufgearbeitet werden wollten, - Vorstellung demnächst hier im Forum...
LG
Karin

_________________
Maschinen: Adler: 5-27 , 37-7 / Anker: 2 x RZ / Bernina: 125, 1020, 950 / Gritzner: GU Zaubermatic, GUL / Pfaff: 15, 30, 38, 130, 230, 338, 260, 362, 138, 122, 142, 483 / Phoenix: 3 – 78, Universa 249 / Singer: 29 K 27 und andere in Bearbeitung...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 18. Juni 2018, 16:31 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3512
Wohnort: Bremerhaven
Sagte ich schon "woooow"!!!! Die Maschinen werden hier im Schnitt ja immer größer und mächtiger. Hoffe, ich kann den Verlockungen widerstehen und bleibe bei Haushaltsmaschinen. Toller Fang!!

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 01:27 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 02:28
Beiträge: 611
nicole.boening hat geschrieben:
Sagte ich schon "woooow"!!!! Die Maschinen werden hier im Schnitt ja immer größer und mächtiger. Hoffe, ich kann den Verlockungen widerstehen und bleibe bei Haushaltsmaschinen. Toller Fang!!


Danke, Nicole smile ! Ja, die Verlockungen der Gewerbemaschinen sind aufgrund ihres Platzbedarfs ein echtes Problem! Aber bei Deinem bisherigen Bestand an Haushaltsmaschinen, soweit ich das hier verfolgt habe, dürfte sich das Platzproblem ebenfalls ergeben... biggrin
Gruß
Karin

_________________
Maschinen: Adler: 5-27 , 37-7 / Anker: 2 x RZ / Bernina: 125, 1020, 950 / Gritzner: GU Zaubermatic, GUL / Pfaff: 15, 30, 38, 130, 230, 338, 260, 362, 138, 122, 142, 483 / Phoenix: 3 – 78, Universa 249 / Singer: 29 K 27 und andere in Bearbeitung...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Juni 2018, 00:06 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3512
Wohnort: Bremerhaven
naja - man kann sie in Regalen stapeln und sie sehen aus wie Deko … ein Regal für Industrieklopper habe ich noch nicht gefunden …

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Juni 2018, 01:02 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 02:28
Beiträge: 611
nicole.boening hat geschrieben:
naja - man kann sie in Regalen stapeln und sie sehen aus wie Deko … ein Regal für Industrieklopper habe ich noch nicht gefunden …


Ja, gibt's auch wohl nicht, weil die 'Industrieklopper' gemeinhin mit ihren Tischen und den darunter angebauten Motoren kommen... Insofern sei froh, dass Du bislang noch nicht von dieser Mutation des Nähmaschinenvirus' erfasst wurdest... Da ist dann tendenziell die Anmietung einer größeren Wohnung oder aber gleich einer Lagerhalle anhängig... :lol27: !

LG
Karin

_________________
Maschinen: Adler: 5-27 , 37-7 / Anker: 2 x RZ / Bernina: 125, 1020, 950 / Gritzner: GU Zaubermatic, GUL / Pfaff: 15, 30, 38, 130, 230, 338, 260, 362, 138, 122, 142, 483 / Phoenix: 3 – 78, Universa 249 / Singer: 29 K 27 und andere in Bearbeitung...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Juni 2018, 07:58 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 16:05
Beiträge: 526
Wohnort: Viersen
So eine 145 ist schon etwas großartiges. Ich arbeite sehr gerne mit ihr. Und mittlerweile fast nur noch damit.
Die 145 und die 138 sind meine Hauptmaschinen geworden. Mit diesen beiden Maschinen kann ich im Grunde genommen alle meine Arbeiten ausführen.
Sicherlich wäre eine Freiarm Maschine, wie die 335 oder 345 auch interessant. Aber das allermeiste geht auch ohne Freiarm.

Im Moment nähe ich mir Polsterbezüge für meinen Transporter. Stoff statt Skai oder Leder. Ist mal etwas anderes für mich. Aber selbst dafür ist die 145 super.

Dateianhang:
162802.jpg


Und wer so eine Machine hat, der weiß sie zu schätzen und gibt sie in der Regel nur selten ab.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Pfaff 130 - 134 - 138 - 145 - 155 - Pfaff W&G, Phoenix R - 429-50, Singer 12 - 28 - 29 - 15 - 66 - 201, Sunbeam TT90, Unknown, Winselmann Titan, Triumph TR4, Frister & Rossmann...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de