Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 25. Mai 2019, 01:47

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 515 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 18:32 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6047
Wohnort: Hünxe
rolleyes so ....... sie steht im Auto. Sie war jetzt für meine Verhältnisse relativ teuer .....aber sie ist eigentlich neuwertig biggrin was fehlt ist Anleitung und Einstellscheibe für die Automatik, die gibt es aber bestimmt irgendwo zum Download. Ich hoffe nur das jemand meine 332 Automatik (am besten zum selben Preis....) schnell kauft , damit ich das irgendwie vor meinem Mann rechtfertigen kann angel
Das einzige was beim ausprobieren nicht ging war das Licht , da wird wohl (so hoffe ich) nur die Lampe durch sein. Alle Hebel waren recht leichtgängig zu bewegen, allerdings braucht sie dringend Öl......
Ich vermute mal das ihr mir jetzt alle ratet das ich die Kondensatoren wechseln soll huh .....


Fotos gibts wenn ich daheim bin.

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 19:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 6013
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
Glückwunsch

mach gleich eine LED rein

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 19:51 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6047
Wohnort: Hünxe
Hab ich gemacht biggrin

Und nein ich hab noch nicht geputzt beerchug

Soll ich direkt nach den Kondensatoren schauen? Oder mal abwarten wie lange sie halten ? angel


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 20:01 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 1506
Wohnort: 51109 Köln
Hallo Lanora,
sieht wirklich gut aus, Dein Neuzugang. smile

Bzgl. Kondensatoren: Warte bis (bzw. ob) sie kaputt gehen. Es sind ja dabei keine Folgeschäden zu befürchten, also abwarten und Tee trinken.

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 20:07 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 9. August 2018, 11:23
Beiträge: 501
Glückwunsch, schaut toll aus!

Darf ich fragen warum du sie gegen die 332 getauscht hast - welche Vorteile hat sie für dich verso der 332?

Auf jeden Fall schaut sie sehr neu aus;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 20:43 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6047
Wohnort: Hünxe
lunetta hat geschrieben:
Glückwunsch, schaut toll aus!

Darf ich fragen warum du sie gegen die 332 getauscht hast - welche Vorteile hat sie für dich verso der 332?

Auf jeden Fall schaut sie sehr neu aus;)



Ich hab ja auch schon meine 230 gegen eine 260 ausgetauscht. Ich komme mit der Hebelbedienung der 260 , 360 viel besser klar als von der 230 , 332 angel

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 20:45 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 6047
Wohnort: Hünxe
Ich habe soeben mal probegenäht. Nähen tut sie , aber ......

1. irgendwas schleift rechts, vermutlich der Keilriemen , falls sie sowas hat....
2. auch wenn ich auf Zickzack stelle näht sie geradeaus. Aber ich hab ja noch nix sauber gemacht oder geölt .

Vielleicht habe ich am WE Zeit kurz genauer zu schauen.

Achso , vom Koffer ist die obere Lasche mit dem Verschluß abgerissen, kann man das reparieren oder hat wer einen Koffer über huh

Und das Häckchen vom Einfädler ist abgebrochen .... wie immer .... rolleyes

_________________
LG Bianca
Singer 431g,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna 1 Grashopper, Pfaff 360 automatik,Schirmer-Blau&co,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik .........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 22:48 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 23:12
Beiträge: 587
Lanora hat geschrieben:
Und das Häckchen vom Einfädler ist abgebrochen .... wie immer .... rolleyes


Bei mir war's an zwei Maschinen nur an die Seite gedrückt gewesen. Schau' mal nach, vielleicht ist es ja noch da.

_________________
Beste Grüße!

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Freitag 15. März 2019, 07:26 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 22. April 2013, 16:02
Beiträge: 696
Wohnort: Südhessen
GerdK hat geschrieben:
Hallo Lanora,
sieht wirklich gut aus, Dein Neuzugang. smile

Bzgl. Kondensatoren: Warte bis (bzw. ob) sie kaputt gehen. Es sind ja dabei keine Folgeschäden zu befürchten, also abwarten und Tee trinken.

Viele Grüße, Gerd


ich habe hier auch schon einige Zeit eine 260 und eine 230, wo die alten Kondensatoren bisher durchhalten

_________________
Gruß
Conny

--------------------------------------------
Pfaff 260, 260 Automatic , 138-6 U schwarz, 130-14-115, 230 Automatic schwarz, 1029 tipmatic, Singer 128K, Singer Overlock


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 360 Automatik
BeitragVerfasst: Freitag 15. März 2019, 08:05 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 20:59
Beiträge: 119
Wohnort: Allgäu
Hallo Bianca, Glückwunsch zum Kauf! Ja, eine BDA gibt es:
http://www.pfaff.com/SiteMedia/PFAFF/Pr ... ual-DE.PDF
LG Anna

_________________
Ich suche keine alten Nähmaschinen, sie finden mich!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 515 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de