Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 20. Oktober 2018, 12:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2014, 20:35 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
Kumpel hat sich bei Ebay ne preiswerte Juki geschossen mit nem Quick Rotan Motor. Ich bin gerade dabei das Teil für ihn wieder in Gang zu bekommen. Er möchte Drachen nähen aber das ist Nebensache.

Maschine ist ganz hübsch, sie dreht auch sauber und weich, Motor läuft auch ABER er kuppelt nicht ein, wenn man das Pedal tritt. Es ist ein anderer Motor als bei der Pfaff 341 von Pantalone.

Da das Ganze ja nun ziemlich elektronisch ist vermute ich mal, dass da ein Impuls nicht weitergegeben wird. Ist da was bekannt, dass die Teile das ab und an mal haben?

Bilder folgen, muss noch mal zu ihm hin um welche zu knipsen... aber vielleicht weiß ja so schon jemand ob es ein bekanntes Problem ist.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Freitag 17. Januar 2014, 12:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4846
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

bitte Fotos vom Motor hochladen

es könnte auch sein, daß die kupplung blos nachgestellt werden muß

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Freitag 17. Januar 2014, 13:04 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
light ja, irgendwas stand da auch auf dem Motor von nachstellbarer Kupplung. Ich bin nachher noch mal da und mach die Bilder...

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Freitag 17. Januar 2014, 20:21 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
so - nun habe ich Bilder.
Hilft das oder braust da noch was an Informationen?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Samstag 18. Januar 2014, 14:32 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4846
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

probier das mal aus


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Samstag 18. Januar 2014, 18:20 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
ich werds prüfen lassen und berichte...

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Samstag 18. Januar 2014, 19:37 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
Ging auf die Kappe, dahinter ist das Lüfterrad und eine Menge Staub - denke der Staub ist Nebensache, oder? biggrin Bin morgen noch mal da und mache Bilder. Da ist bestimmt noch irgendwas, was man auf- oder abschrauben muss oder kann wink. Bilder folgen...

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Januar 2014, 19:07 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
so siehts hinter der Kappe aus...
kann man da irgendwo die Kupplung einstellen? huh


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Montag 20. Januar 2014, 22:29 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4846
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

scheint nicht so zu sein

mein Gedanke geht dahin, daß die Kupplungs-/Brems-scheibe nachzustellen sein muß

zeig mal zwischen der Riemenscheibe und dem Gehäuse auf der anderen Seite

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Quick Rotan an Juki
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Januar 2014, 12:12 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2627
Wohnort: Norddüütschland
Wir hatten die ganze Kupplungsglocke schon ab, da ist eine Magnetspule drin, vermutlich wird damit die Kupplung gesteuert aber irgendwas zum nachstellen konnten wir nicht entdecken. Viellicht wird das Ding ja auch elektronisch nachgestellt nur ohne Anleitung ists halt schlecht.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de