Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Sonntag 15. Dezember 2019, 22:21

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Juki DLU-450-2, welche Nadel?
BeitragVerfasst: Freitag 29. November 2019, 19:46 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Donnerstag 14. Juni 2018, 08:35
Beiträge: 4
Hallo zusammen

Meine Juki DLU-450-2 funktioniert langsam wieder, jetzt stellt sich die Frage, welche Nadeln ich bestellen soll. Die originale Artikelnummer von Juki in den Unterlagen, die ich online gefunden habe, wird offenbar meist als 287WH querreferenziert, das kann aber irgendwie nicht sein, da die montierte Nadel einen Schaftdurchmesser von 2 mm hat. In der Tabelle von Schmetz wird eine 621D angegeben, aber die ist wiederum einiges kürzer wenn ich mich nicht täusche. Die an der einzigen vorhandenen Nadel gemessenen Dimensionen sind:

- Schaft 2 mm
- Länge bis Nadelöhr 34 mm
- Gesamtlänge 38 mm
- Schaftlänge bis Kragen ca. 13.5 mm

Die Masse stimmen ungefähr überein mit einer 134 er Nadel und es wäre mir auch am liebsten ich könnte die nehmen, da es davon eine grosse Auswahl gibt, aber bei der Länge gibt es doch einen Unterschied von 0.6 mm. Gibt das ein Problem bzw. was empfehlt ihr mir?

Viele Grüsse
Martin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Juki DLU-450-2, welche Nadel?
BeitragVerfasst: Freitag 29. November 2019, 20:03 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 3600
Wohnort: Norddüütschland
Wenn 134 passt und es nur 0,6mm Unterschied sind, die Nadelstange einfach ein Stück verstellen - fertig. wink Am besten irgendwo noch das "neue" Nadelsystem vermerken.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Juki DLU-450-2, welche Nadel?
BeitragVerfasst: Samstag 30. November 2019, 10:58 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Donnerstag 14. Juni 2018, 08:35
Beiträge: 4
Es ist zwar nicht gerade einfach, die genauen Masse der einzelnen Systeme herauszufinden, weil man kaum irgendwo vermasste Zeichnungen findet, aber scheinbar ist die Länge bis Nadelöhr bei beiden gleich, das heisst es muss nur die Spitze länger sein. Die Nadelstange könnte also in der gleichen Position bleiben, aber könnte die längere Spitze ein Problem sein? Ich habe leider noch kein Geschäft in der Nähe gefunden, das Industrienadeln hat, und wenn ich bestellen muss dann nicht nur eine Nadel zum Probieren...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Juki DLU-450-2, welche Nadel?
BeitragVerfasst: Samstag 30. November 2019, 14:08 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 6829
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

die Nadelsysteme 287 = 1738 und 134 unterscheiden sich in der Schaft-Dicke

gemessen wird immer von Nadelende bis Nadelöhr

bei unterschiedlichen Spitzenformen kann die Gesamtlänge variieren


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Juki DLU-450-2, welche Nadel?
BeitragVerfasst: Samstag 30. November 2019, 18:40 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Donnerstag 14. Juni 2018, 08:35
Beiträge: 4
Alles klar Dieter, wenn die Gesamtlänge ohnehin mit der Spitzenform variieren kann sollte etwas Abweichung kein Problem sein. Ich konnte nun doch eine neue Nadel System 134 lokal auftreiben aber noch nichts damit machen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de