Elna Zig Zag - ein paar Fragen

Nachricht
Autor
regenbogenblume
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 29. September 2018, 17:22
Wohnort: Wien und OÖ

Re: Elna Zig Zag - ein paar Fragen

#11 Beitrag von regenbogenblume »

Hallo!
Ich wollte mal ein Update geben. Ich hab die Maschine über den Sommer aufs dem Fensterbrett der Stadtwohnung stehen gelassen, da stand sie öfters in der warmen Sonne...
Und tada: jetzt funktioniert sie gut. Die Oberfadenspannung ist noch etwas verstellt, also ausgeglichen bei 6 und nicht bei 4,5 oder 5, aber das schaue ich mir später mal an. Sonst geht jetzt alles, ich hab sie nochmal geölt und freue mich darauf, damit zu nähen.
Hugo Trenks (Saxonia), Singer 15, Elna Zig Zag, Elna SU in automatic, supermatic und TSP, Pfaff Hobbymatic 907, Pfaff 28-9, ein paar Kindernähmaschinen und ein paar neuere Maschinen...

Antworten