Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

Hier könnt Ihr über ebay Auktionen und Auktionen anderer Plattformen diskutieren.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Delta
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 2. September 2020, 00:40

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1301 Beitrag von Delta »

Der Verkäufer ist bestimmt ein Nachfahre von Genghis Khan.
Weitere Indizien:
Lada - Osten
Leder - Reiterhosen
So muss es wohl sein...

Karina.S
Einfädler
Einfädler
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 9. August 2020, 11:06

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1302 Beitrag von Karina.S »

Bei Ebay-Kleinanzeigen entdeckt...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-240-3641

Ich dachte erst an einen Tippfehler beim Preis, aber der ist ernst gemeint. huh
Und man beachte den Text dazu.

LG Karina
2x Singer 15 ; Singer 15K88 ; 3x Naumann & Seidel ; Adam Opel ; Veritas 8014-35 ; Minerva 122 ; Pfaff K ; 2x Singer 15-Klon Made in Japan ; Singer 28 ; Adler 81-3 ; Adler 81-8

GameDoc
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 282
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 22:36
Wohnort: 63477 Maintal

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1303 Beitrag von GameDoc »

Ist vom Anfang des Monats und immer noch zu haben. Sieht ja aus wie neu.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-240-4511

Grüße vom Hagen

hardyB
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 214
Registriert: Samstag 20. Juni 2020, 21:43

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1304 Beitrag von hardyB »

Ich finde es immer wieder faszinierend in welchem tollen Zustand viele Maschinen sind, die
jahrelang in der guten Stube neben dran standen.

Manche sind echt wie neu, ohne Kratzer usw. und laufen auch direkt perfekt.
Pfaff 6087, 130 automatic, 362 automatic, Haid & Neu Primatic LP, Gritzner VZ automatic, GAF Selecta, GUK Zaubermatic, HZ, Anker RZ, Bernina 117L

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1029
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1305 Beitrag von Nopi »

hardyB hat geschrieben: Freitag 27. November 2020, 21:13 Manche sind echt wie neu, ohne Kratzer usw. und laufen auch direkt perfekt.
Diese Vesta ZZ 302 finde ich ziemlich sexy.
nur der Preis ... naja
aber Zustand und Zubehör find ich beachtlich

Der Text ist besser als die Maschine Phönix Universa 429 :lol27:
Endlich eigene Unterforen im Bereich Maschinentechnik - für Anker, Gritzner und Phoenix! - D A N K E smile

- "Schrott" muss nicht billig sein -

GameDoc
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 282
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 22:36
Wohnort: 63477 Maintal

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1306 Beitrag von GameDoc »

Habe den alten Faden mal wieder hochgeholt damit wie was zum Lachen haben.
Ich kann es mir immer gerade noch so verkneifen eine nette Nachricht zu schreiben und dann die Leute ihrer Träume zu berauben, oder als Superschlaumeier da zu stehen.
Grüße vom Hagen
(Nachtrag: ist ne Phoenix 323 für 750,-€, seit 65 Jahren in Familienbesitz. Falls sie jemand wegkauft :lol27: )

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-176-7242

Benutzeravatar
det
Moderator
Moderator
Beiträge: 5081
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Wohnort: unterer linker Niederrhein

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1307 Beitrag von det »

Hallo,
ist eine Phoenix 383, aber immer noch eine gute Maschine.

Sollte das Angebot nicht mehr verfügbar sein, würde ich meine 383 zum selben Preis abgeben lol

Gruß
Detlef
Ich wünschte mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix! lol

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1029
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1308 Beitrag von Nopi »

det hat geschrieben: Mittwoch 2. Juni 2021, 21:39 ist eine Phoenix 383, aber immer noch eine gute Maschine.
Diese Maschine hab ich - wegen des Rettungsrings - als 388 Duplomatic identifiziert ...
siehe Nähma VZ Bild
Endlich eigene Unterforen im Bereich Maschinentechnik - für Anker, Gritzner und Phoenix! - D A N K E smile

- "Schrott" muss nicht billig sein -

Benutzeravatar
det
Moderator
Moderator
Beiträge: 5081
Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Wohnort: unterer linker Niederrhein

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1309 Beitrag von det »

Hallo,
den "Rettungsring" haben die 383 ("Automatic") und die 388 ("Duplomatic").

Nur die Duplomatic hat Stichmusterschablonen, bei denen - neben der Zickzackfunktion - der Transporteur angesteuert wird.
Edit: Und nur die 388 hat über dem Phoenix-Schriftzug den Einstellhebel, bei der 383 ist an der Stelle nur eine Aussparung.

Wenn man das zweite Foto der oben verlinkten Anzeige stark vergrößert, kann man den "Automatic" - Schriftzug erkennen -> also ist es eine 383!

Gruß
Detlef
Ich wünschte mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix! lol

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine

Nopi
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1029
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 10:43

Re: Utopische Preise und sonst allerlei Anekdotisches

#1310 Beitrag von Nopi »

det hat geschrieben: Mittwoch 2. Juni 2021, 22:12 kann man den "Automatic" - Schriftzug erkennen -> also ist es eine 383!
seh ich jetzt auch beerchug
Endlich eigene Unterforen im Bereich Maschinentechnik - für Anker, Gritzner und Phoenix! - D A N K E smile

- "Schrott" muss nicht billig sein -

Antworten