Pfaff 130 ZZ-Steller

Alles was Ihr für Nähmaschinen oder sonstigem sucht.
Nachricht
Autor
Twassbrake
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1312
Registriert: Montag 25. April 2016, 15:52
Wohnort: OWL

Pfaff 130 ZZ-Steller

#1 Beitrag von Twassbrake »

Hallo ihr Lieben und einen schönen Ersten Advent,


hat jemand vielleicht eine Schlachtmaschine Pfaff 130 und den Bakelitknopf des ZZ-Stellers übrig?

Liebe Grüße
Ich habe zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! biggrin

Fiete
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 13. Juli 2021, 16:06

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#2 Beitrag von Fiete »

Hallo,
Falls der Knopf aus Bakelit und gebrochen ist,
lässt er sich gut mit Sekundenkleber kleben.

Twassbrake
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1312
Registriert: Montag 25. April 2016, 15:52
Wohnort: OWL

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#3 Beitrag von Twassbrake »

Ja der Knopf ist aus Bakelit aber leider gibt es mehrere Bruchstellen. Da die Maschine nicht nur als Deko rumstehen soll möchte ich gerne einen Ersatz anbauen. smile
Ich habe zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! biggrin

Twassbrake
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1312
Registriert: Montag 25. April 2016, 15:52
Wohnort: OWL

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#4 Beitrag von Twassbrake »

Ich schubs mal.... wirklich keiner einen übrig?
Möchte nur ungern eine funktionierende Maschine schlachten.
Ich habe zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! biggrin

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 2773
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#5 Beitrag von js_hsm »

Ich befürchte es gibt weniger heile ZZ-Steller als Maschinen.
Was wäre ggf.mit 3D Druck?

Gruß, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Clone , Pfaff 335 BLDC, Adler 5 und 69 und...und..

Sandra Luft
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 282
Registriert: Montag 18. September 2017, 09:39

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#6 Beitrag von Sandra Luft »

Hey Twassbrake,

ich hab einen. Muss ich erst gucken, wie man den demontiert. Das hab ich noch nicht versucht.


Gruß Sandra

Benutzeravatar
js_hsm
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 2773
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#7 Beitrag von js_hsm »

Sandra Luft hat geschrieben: Mittwoch 7. Dezember 2022, 18:41 Hey Twassbrake,

ich hab einen. Muss ich erst gucken, wie man den demontiert. Das hab ich noch nicht versucht.


Gruß Sandra
Madenschraube von unten und blos keine Gewalt anwenden wink
Lieber WWW (WD40 oder Petroleum, Wärme Warten)

Gruß, Achim
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Clone , Pfaff 335 BLDC, Adler 5 und 69 und...und..

claude
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Beiträge: 337
Registriert: Samstag 22. Oktober 2022, 15:07

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#8 Beitrag von claude »

Was Achim sagt und auf keinen Fall mit der großen Schraube in der Mitte des Knopfes, von diesem Irrtum sind schon einige dieser Knöpfe kaputtgegangen.

Sandra Luft
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Beiträge: 282
Registriert: Montag 18. September 2017, 09:39

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#9 Beitrag von Sandra Luft »

Das es mit der großen Schraube nix ist hatte ich schon mitbekommen. Danke. Ich warte erstmal...

Twassbrake
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1312
Registriert: Montag 25. April 2016, 15:52
Wohnort: OWL

Re: Pfaff 130 ZZ-Steller

#10 Beitrag von Twassbrake »

Sandra Luft hat geschrieben: Mittwoch 7. Dezember 2022, 18:41 Hey Twassbrake,

ich hab einen. Muss ich erst gucken, wie man den demontiert. Das hab ich noch nicht versucht.


Gruß Sandra


Das wäre super. smile Und ich kann warten. Diese Maschine (eine 337) ist ein Herzensprojekt und hat noch andere Baustellen die ich erst abarbeiten kann. Also keine Eile!

Ich habe zwar noch einige andere 130er die ich für diese Maschine schlachten könnte aber die sind alle ausnahmslos so gut in Schuss dass es einfach schade wäre. sad
Ich habe zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! biggrin

Antworten