Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 8. April 2020, 13:04

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 »
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 14. September 2019, 21:08 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 19:34
Beiträge: 16
Hallo zusammen,
ich bin normalerweise eher im Pfaff Forum aktiv, heute habe ich aber, warum auch immer, auf dem Flohmarkt eine Berlinga 830 Nähmaschine gekauft, die alte mechanische ... Konnt nicht anders ... Hab ja auch nur ne Pfaff 360 (die läuft ;-). eine Gritzner "Moncherie" (die hat Probleme, ist aber einfach so hübsch) und eigentlich nähe ich nix mehr, obwohl ich vor ca. 35 Jahren mal Damenschneiderin gelernt habe.
Irgendwie komme ich jetzt langsam aber sicher im Sammelmodus an :-(
Jetzt zu meinem Anliegen: Die Kleene läuft, mit kleineren Problemen, ich kann sie aber nicht nähen, da so ziemlich alles essentielle fehlt. Ich versuchs mal ohne Fachterme:

- Spulenkapsel fehlt
- Nähfuß inkl. Halterung fehlt (ich glaube, das ist bei der Berlinga zusammen )
- Die 2 Halter für die Garnrollen fehlen

Ich hab das vor dem Kauf auch gesehen, und "nur" 50 € bezahlt. Jetzt hab ich mal bei Ebay gekuckt, bin aber nicht fündig geworden, bzw. zu Preisen, die einfach gar nicht mehr gehen..
Ich würde die Maschine gerne wieder herrichten, mit diesem Alter hat sie es einfach verdient.
Ansonsten wäre sie ein "Ersatzteillager" und dafür finde ich sie einfach zu schade. Hat vielleicht jemand noch Ersatzteile oder Zubehör für eine Berlinga 830?
Motor läuft, die Mechanik scheint auch zu funktionieren, wie gesagt, mir fehlen vor allem einige "Ersatzteile". Nur dann kann ich sehen, wie sie denn wirklich näht.
Kann mir jemand helfen?
VG, Petra


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 14. September 2019, 21:27 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Mittwoch 25. Mai 2016, 21:14
Beiträge: 150
Wohnort: Fricktal, Schweiz
Hallo Petra

gehe ich richtig in der Annahme dass es eine Bernina 830 Record ist?

Fotos sind immer gut.

Es Grüessli

Walter


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 14. September 2019, 22:22 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4544
Wohnort: Bremerhaven
Ja, mein Google gab bei Berlinga kein Ergebnis ... die Bernina braucht teure Kapseln. Die gibt es nachgemacht für 25 Euro.
https://www.naehzentrum-braunschweig.de ... :9449.html
https://www.naehzentrum-braunschweig.de ... :6682.html

Ich würde aber erst testen, ob die Maschine insgesamt funktioniert und sich alles dreht, bevor ich dafür Geld ausgeben würde. Die 830 hat schon viel anfällige Teile.

Für den Garnrollenhalter gibt es auch Lösungen, wenn alles andere passt.

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 14. September 2019, 23:35 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 3895
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo,
ich muss mal ganz doof fragen, da ich so eine Maschine noch nie in der Hand hatte.
nicole.boening hat geschrieben: *
Ja, mein Google gab bei Berlinga kein Ergebnis ... die Bernina braucht teure Kapseln. Die gibt es nachgemacht für 25 Euro.
Warum funktioniert in der Bernina keine normale CB-Greifer Spulenkapsel?

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 00:10 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4544
Wohnort: Bremerhaven
Das ist eine sehr gute Frage: letztlich sind sie sehr ähnlich. Hier ein Suchbild:
wo ist oder sind die Bernina Kapseln?
Dateianhang:
img20190915_000531.jpg
(links & rechts Bernina; Mitte Adler)

Die Bernina Spulen sind einen winzigen Tick schmaler:
Dateianhang:
img20190915_000421.jpg
Hinweis: Die Spulen passen in die jeweils andere Kapsel. Der Höhenunterschied macht sich außerhalb der Maschine nicht bemerkbar. Die Finger haben wohl einen leicht anderen Winkel.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 00:19 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 3895
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Danke!

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 00:23 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 2617
Wohnort: 51109 Köln
nicole.boening hat geschrieben: *
Das ist eine sehr gute Frage: letztlich sind sie sehr ähnlich...
Was passiert denn, wenn man eine nicht-BERNINA-Kapsel in die Bernina steckt? Passt sie schon von der Mechanik nicht, oder funktioniert das Nähen nicht? Die scheinen doch wirklich nur minimal unterschiedlich zu sein..

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 00:29 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 4544
Wohnort: Bremerhaven
Bitteschön ... ich weiß nicht genau was passiert, wenn man die jeweils andere einsetzt.

_________________
Näh und schraub wie du dich fühlst.

[ img ]

Neuestes Video zur Elna Air Electronic TSP
viewtopic.php?f=37&t=6508#p72691


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 00:32 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 20:22
Beiträge: 2617
Wohnort: 51109 Köln
Ein Test wäre sicher mal interessant. Vielleicht ist das nur eine profitable Legende, dass man da "Originalteile" braucht. smile

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. September 2019, 10:39 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Beiträge: 733
Wohnort: Gauting bei München
unabhängig von Bernina rastet oft der Riegel mit dem Loch nicht richtig auf dem Mittelzapfen ein und die Kapsel fällt beim Nähen wieder raus.

_________________
kein brasilianischer Import von Soja, Rindfleisch und Holz zum Schutz der Regenwälder
momentan: Victoria 270E, OL AEG NM 760A, Singer 100 Symphonie, Pfaff 332, Singer 347
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 »

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de