Bernina 740 Fehlfunktion

Antworten
Nachricht
Autor
Stitchy
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. November 2021, 09:41

Bernina 740 Fehlfunktion

#1 Beitrag von Stitchy »

Hallo geschätztes Forum!

Habe mich hier angemeldet da eine liebe Freundin von mir mit ihrer geliebten Bernina 740 ein Problem hat.
Wir sind in Graz / Österreich zu Hause und es gibt hier leider keinen kompetenten Reparaturdienst!
Die Bernina war sogar schon mal in der Schweiz deswegen, hat aber nicht lange funktioniert.

Das Problem hat meine Freundin, gelernte Schneiderin, wie folgt beschrieben:

An der Unterseite Schlaufenbildung und Stiche werden auslassen.
(Durch Einstellung der Fadenspannung nicht behebbar)

Ich bin grundsätzlich versierter Techniker, habe dieses Wunderwerk der Technik jedoch noch nicht voreilig "behandelt" ausser Ölen. Ich habe mir das Problem nur visuell angesehen und einen konkreten Verdacht.
Diesen würde ich bei Bedarf per Foto und Text erläutern.

Ich sage vorab DANKE für etwaige Hilfe / Tipps

Schönen Gruß aus Graz,

Eduard

Benutzeravatar
js_hsm
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Beiträge: 184
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#2 Beitrag von js_hsm »

Hallo und willkommen,

Photos sind immer hilfreich !
Nachfolgend eine Grafik zur Einstellung.

Gruß, Achim
Enstellung_Nadelstange_Greifer.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Adler 30-1, Pfaff 130, Pfaff 1222, Typical GC20606-18

Stitchy
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. November 2021, 09:41

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#3 Beitrag von Stitchy »

Hallo Achim,

DANKE für die rasche Antwort!
Das werde ich mir ansehen und schreibe dann wieder.

DANKE noch mal und schönen Tag,
Eduard

Benutzeravatar
dieter kohl
Moderator
Moderator
Beiträge: 10674
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#4 Beitrag von dieter kohl »

heart -lich Bild im Forum

wir freuen uns auf einen regen Austausch mit dir

für Fragen zu deinen Maschinen bitte immer jeweils ein neues Thema eröffnen,
am besten gleich mit Fotos

Bilder bitte als Anhang hochladen
verlinktes verschwindet meistens nach kurzer Zeit und macht damit das Thema unbrauchbar
gruß dieter
der mechaniker

Stitchy
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. November 2021, 09:41

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#5 Beitrag von Stitchy »

Hallo,

vielen DANK!
Ich hab ja grundsätzlich zu Nähmaschinen keinen praktischen Zugang.
Aber jetzt wo ich mich damit mal oberflächlich beschäftige muss ich sagen,
das ist schon sehr bemerkenswert was da an mechanischer Höchstleistung und Feinmechanik drinnen steckt!

Ich hoffe sehr ich kann mit eurer geschätzten Hilfe diese schöne Bernina 740 wieder zu 100% in Gang bringen.
Ich gehe das die nächsten Tage an.

DANKE, schönen Abend

Stitchy
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. November 2021, 09:41

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#6 Beitrag von Stitchy »

Hallo geschätztes Forum!

Hatte leider erst jetzt zu später Stunde Zeit mal wieder einen Blick auf die Bernina 740 zu werfen!
Im Bereich der Greiferspitze habe ich Augenscheinlich keinen Fehler erkannt. Ich muss das aber erst mit einer geeigneten Lehre "vermessen".
Wie das so ist wenn Frau/Mann was braucht ..... Lehre verlegt!

Ich erlaube mir jedoch, einen Verdacht von mir mit eventuellem Zusammenspiel rechtzeitig hier darzustellen.

Es gibt ja diese einstellbare Fadenspannung, die Betätigung erfolgt auf Foto 1
Am Foto 2 ist der Mechanismus innen zu sehen.
Dieser müsste nach meinem bescheidenen Verständnis auf "den stehenden Hebel" laut Foto 3 bzw. dem Pfeil wirken.
Hier besteht jedoch nie ein Kontakt!

Kann mir die jemand BITTE erläutern?

DANKE im Voraus und inzwischen eine gute Zeit,

Eduard

(Frage, gibt es wo ein Service-Handbuch für diese Bernina?)
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hummelbrummel
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 1024
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 09:39
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#7 Beitrag von Hummelbrummel »

Hallo,

das Einstellrad für die Spannung reguliert sehr wahrscheinlich eine Feder, die zwei Spannungsscheiben zusammenhält.
Die Spannungseinheit ist bei dieser Maschine komplett im Deckel, da, wo der Faden längs durch den Deckel geführt wird.
Das Einstellrad "wirkt" also nicht nach unten, sondern nur in der Spannung.

Es gibt folgenden Mechanismus:
Nähfuß oben: Spannunghscheiben ausgeschaltet = locker
Nähfuß unten: Spannung eingeschaltet.

Also: Umgekehrt sollte das Heben und Senken des Nähfußes eine Bewegung auslösen, die sich auf die Spannungseinheit im Deckel auswirkt.
Bewegt sich der schwarze "Arm" auf Foto 3 in diesem Sinne?
(Oder gibt es eine andere Stelle, wie die Nähfußbewegung auf den Spannungsmeachsnismus übertragen wird? (Kenne die Record nicht persönlich)

Wenn nicht, gibt es an dieser Stelle ein Problem.

Ansonsten könnte man als Erste-Hilfe-Maßnhame mal versuchen, mit Zahnseide oder einem Stück Papier durch die Spannung zu gehen, evtl. hat sich dort einfach ein Fadenrest oder dicker Fussel verklemmt und sorgt dafür, dass die Spannung nicht funktioniert.

Vielleicht hilft das schon, andernfalls aufschrauben und nachschauen, aber vielleicht wartest Du da lieber den Rat derer ab, die genau diese Maschine persönlich kennen.

Viel Erfolg!

PS: Nach einem Service-Handbuch kannst Du hier mal schauen: https://www.occaphot-ch.com/bernina-und-mehr/

PPS: Da die Besitzerin der Maschine als Schneiderin mit Nähmaschinen bestens vertraut ist, macht sie einen der üblichen Anfängerfehler vermutlich nicht: Zum Einfädeln den Nähfuß absenken und so verhindern, dass der Faden ordentlich in der Spannung liegt. Auch minderwertige/fehlerhafte Nähmaschinennadeln kommen dann hier vermutlich als Ursache eher nicht in Betracht.
Mein Blog –> https://hummelbrummel.blogspot.com
Blogthemen rund um die Nähmaschine hier entlang –> https://hummelbrummel.blogspot.com/sear ... hmaschinen

Stitchy
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. November 2021, 09:41

Re: Bernina 740 Fehlfunktion

#8 Beitrag von Stitchy »

Hallo Hummelbrummel,

Tausend DANK für deinen umfangreichen Beitrag!
Ja, Fehlbedienung und minderwertiges Material ist auszuschließen.

Ich habe mir diese fantastische Seite mit den Reparaturanleitungen angesehen und bin fündig geworden.
Werde das demnächst angehen und berichten!

Wer ist der Betreiber der Seite?

DANKE und Gruß

Antworten