Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Freitag 2. Oktober 2020, 01:31

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 5 »
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 2. März 2019, 22:00 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 12:57
Beiträge: 148
Moin,
Ich habe eine Frage zur Adler 104-4.
Der Stichlängenhebel wippt immer mit, ein paar Milimeter hoch und wieder runter. Ist das normal oder woran könnte das liegen.

Gruß

_________________
Adler 30-1, Pfaff 138, 130, 230, 31, Singer 201, 206, 116G, Vaterland, Bernina 117

Schraubst du noch oder nähst du schon huh


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 06:42 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 4130
Wohnort: Norddüütschland
Bild wäre gut, es gibt 2 verschiedene Hebel bei der 104.

Ich hätte sonst eine Mechaniker / Serviceanleitung für die 204 - evtl hilft die etwas - habe sie aber nicht gelesen.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:21 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 12:57
Beiträge: 148
Moin,
Der unten gezeigte Hebel wippt immer mit:
Dateianhang:
200D64A8-CEC2-4A3A-A8C4-794A6218F435.jpeg
Auf der Rückseite sieht das wie folgt aus:
Dateianhang:
F2130262-EE26-43AE-A5BD-0B0CA35CECF5.jpeg
Die Funktion / Wirkung dieses Einstellers ist mir noch nicht klar:
Dateianhang:
EA7B462D-FD69-4FC9-9139-76D24DE601F7.jpeg
Im Moment nähe ich nicht, ich Putze, Reinige, usw. noch. Vielleicht erklärt es sich ja später beim Nähen.

Gruß


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Adler 30-1, Pfaff 138, 130, 230, 31, Singer 201, 206, 116G, Vaterland, Bernina 117

Schraubst du noch oder nähst du schon huh


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:30 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:31
Beiträge: 745
Vielleicht mal Innen mit WD 40 besprühen, das scheint ein Verhartzungsproblem zu sein, also dort reinsprühen wo du hinten die runde Klappe wegdrehen kannst. Dann Wärme zuführen (Föhn) und immer wieder bewegen.
Kann man den Hebel mit der schwarzen Kugel festdrehen?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:42 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 4130
Wohnort: Norddüütschland
Zeigt das 1 Bild die IST Situation oder hast Du da schon was abgebaut? Denn das ist SO definitiv NICHT komplett!

Auf Grund der fehlenden Teile (L- Profil mit 2 Stichlängen Begrenzer) steht der Stichlängenhebel zu weit unten. Ich denke, wenn Du ihn ein Stück hoch stellst ist das Wippen vorbei.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Zuletzt geändert von adler104 am Sonntag 3. März 2019, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:44 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 12:57
Beiträge: 148
Ja, den Hebel mit der Kugel kann man festdrehen, ist aber nur die Aufnahme für den Hebel. Was ich seltsam finde, das da zwei Gewindelöcher sind, wo ich den Hebel einsetzen kann.
Gruß

_________________
Adler 30-1, Pfaff 138, 130, 230, 31, Singer 201, 206, 116G, Vaterland, Bernina 117

Schraubst du noch oder nähst du schon huh


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:45 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 12:57
Beiträge: 148
adler104 hat geschrieben:
Zeigt das 1 Bild die IST Situation oder hast Du da schon was abgebaut? Denn das ist SO definitiv NICHT komplett!
Ja, da ist eine Blende vor, die habe ich zum Reinigen abgenommen.

Das Wippen ist in jeder Position des Hebels.

Gruß

_________________
Adler 30-1, Pfaff 138, 130, 230, 31, Singer 201, 206, 116G, Vaterland, Bernina 117

Schraubst du noch oder nähst du schon huh


Zuletzt geändert von landydefender am Sonntag 3. März 2019, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:47 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 4130
Wohnort: Norddüütschland
wieder zusammen bauen und testen - so, denke ich, ist das Ganze halt nicht komplett und wenn Teile fehlen funktionierts halt nicht so wie sich der Hersteller das gedacht hat wink

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:58 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 4130
Wohnort: Norddüütschland
Das Teil auf Bild 3 ist zum einstellen den Nähfußhubes beim Nähen, also je weiter Du die Schraube rein dreht um so höher "spring" der Nähfuß beim Nähen. Der Nähfuß sollte ca 2mm über dem Material zurück springen.

Du hast ja einen mitgehenden Nähfuß, den man mit einer Rändelschraube (rechte Seite an der Nähfußaufnahme) zu- und abschalten kann. Schrauben raus (also ganz entfernt) ist der mitgehende Nähfuß zugeschaltet, ist die Schraube eingedreht ist der mitgehende Nähfuß abgeschaltet. Die Mechanik macht ein wenig Krach je höher der Nähfuß springt.

EDIT:

so muss das aussehen (Bild geklaut bei http://www.sieck.de):


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 12:07 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 12:57
Beiträge: 148
Ja, alles klar, habe ich verstanden.

Die Blende ist bei mir eine einfache, die nur anzeigt Vorwärts, Null, Rückwärts, ohne Stichlängenbegrenzer. Diese Blende hat keinen Einfluss auf die Funktion des Hebels.

Gruß

_________________
Adler 30-1, Pfaff 138, 130, 230, 31, Singer 201, 206, 116G, Vaterland, Bernina 117

Schraubst du noch oder nähst du schon huh


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 5 »

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de