Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Freitag 16. November 2018, 00:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Adler 169 - Motor Umbau
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:56 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Mittwoch 29. November 2017, 18:04
Beiträge: 24
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit einem Ho Hsing 220 V StopMotor als Alternative zu dem Standard Starkstrom Motor für eine Adler 169 Leder Industrienähmaschine?

Für meine Arbeiten wäre es vorteilhaft, wenn auch langsam Stich für Stich genäht werden könnte.

Danke und Gruß, Tom


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 169 - Motor Umbau
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Dezember 2017, 16:14 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2670
Wohnort: Norddüütschland
Mit dem Motor im Speziellen nicht aber evtl hilft dir ja schon ein Speed Reducer und eine kleinere Keilriemenscheibe am alten Motor.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 169 - Motor Umbau
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Dezember 2017, 17:00 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Mittwoch 29. November 2017, 18:04
Beiträge: 24
klingt gut...wie funktioniert das genau? bzw. wie heißt der speed reducer und wo findet man sowas?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 169 - Motor Umbau
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Dezember 2017, 17:22 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2670
Wohnort: Norddüütschland
Findet man einbaufertig in Deutschland nicht so häufig, kann man aber auch relativ günstig selbst bauen.

Bevor ich viel erkläre - guckst Youtube wink

https://www.youtube.com/watch?v=JbHj8pmL8EU

Gibts auch fertig zu Kaufen - so können die Teile aussehen:

https://www.google.de/search?q=Speed+re ... cQ_AUICygC

Ich habe aktuell einen an meine neue / alte Singer 108w gefummelt, allerdings war eine Lagerung schon vorhanden, ich habe nur noch Welle und Keilriemenscheiben gebraucht.

Ist nur ne Idee - ist auch nicht unbedingt jedermanns Sache. Ich habe an allen meinen Maschinen einen Speed Reducer und möchte die Teile nicht mehr missen.

Eine andere Idee wäre ein Frequenzwandler zur elektronischen Geschwindigkeitsreduizierung - allerdings kann ich dazu technisch nichts sagen.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de