Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 7. Juli 2020, 07:04

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 169 - Worauf achten?
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 10:11 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 13. Januar 2020, 09:03
Beiträge: 7
Vielen Dank! mit 4mm Stichlänge könnte ich leben, ich brauche aber einen Freiarm.
Und die beiden mit Freiarm sind noch auf Starkstrom, müsste ich also umrüsten (lassen) und Frankfurt ist immer noch nicht ums Eck.
Aber vielleicht ist das ein ganz guter Hinweis, vielleicht doch noch etwas weiter zu suchen, hast du ein Gefühl dafür, wie oft vergleichbare Maschinen auftauchen? Ich denke, ich suche nicht gerade nach einem "Einhorn", da müsste es ja immer mal wieder was geben, oder?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 169 - Worauf achten?
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Januar 2020, 08:05 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 3966
Wohnort: Norddüütschland
Die tauchen schon öfter irgendwo auf, Frage ist halt was man bereit ist auszugeben. Du kannst ja auch eine Made in China Pfaff 335 Clone Maschine kaufen. Neu mit Servo Motor für unter 1000€.

https://www.kornetshop.com/deutsch/n%C3 ... 7938843986

Google Foren Suche für Shanggong335:

https://www.google.com/search?ei=5LkeXo ... CAo&uact=5

Kommt halt drauf an wie sie eingestellt wird und wie der Händler Support ist.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 169 - Worauf achten?
BeitragVerfasst: Samstag 18. Januar 2020, 19:48 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 13. Januar 2020, 09:03
Beiträge: 7
Ich hab es gewagt und sie gekauft!
Gestern kam sie an, super verpackt, viel Leder und anderes Zubehör dabei.
Heute habe ich endlich Zeit, sie mal ausgiebig zu testen.
In natura ist sie übrigens nicht so strahlend weiß wie auf dem Foto, und auch sonst lässt mich nichts denken, dass sie einmal überlackiert worden sein könnte.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de