Ersatzteilesituation Adler 69-362 (Nadeltransport)

Fragen und Antworten zu Nähmaschinen von Adler, Dürkopp und Dürkopp Adler.
Antworten
Nachricht
Autor
micha-vb
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 214
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2021, 23:30
Wohnort: HL anne Küste

Ersatzteilesituation Adler 69-362 (Nadeltransport)

#1 Beitrag von micha-vb »

Moin,

Ich hab mir grad eine Adler 69-362 angeschaut, die hat einen Rollfuß und Nadeltransport.

Leider hat wohl mal jemand die Stichplatte ( 69001393 )mit einer Flex nachgearbeitet.

Auf der Suche nach Ersatzteilen finde ich zwar einiges aber immer nur für die 3fach Transport Maschinen.

Auch einen normalen Nähfuß konnte ich nicht finden.

Anscheinend läuft die Ersatzteilsituation bei dieser Klasse gegen Null - oder passt da ggf. was von einer anderen Marke?
IMG_1928.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pfaff 23, 27-5, 114-4, 138-6 U, 191-4,192 VR8, 335-734/02, Dürkopp 239-125, 245-3, 249-4, 253-01,914, Adler 5-6, 30-15, 69-362, Singer 108WSV16, Textima 17-2

Benutzeravatar
adler104
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 5259
Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Wohnort: Norddüütschland

Re: Ersatzteilesituation Adler 69-362 (Nadeltransport)

#2 Beitrag von adler104 »

Ich würde mal vermuten, die Nadelplatte (ET Nummer sicher auf der Unterseite) ist die gleiche wie beim 3 fach Tarnsport. Füße kann ich nicht beurteilen, kommt drauf an wie der Rollfuß montiert ist, evtl muss die Nähfußstange mit gewechselt werden, wenn sie denn noch verfügbar ist.

College Sewing hat ein schönes Angebot an 69 teilen, kannst dich ja mal durch scrollen:

https://www.college-sewing.co.uk/parts- ... r-69-parts

Sonst mal bei Zieger fragen - die haben ihren Webshop aber leider eher nach ET nummern angelegt statt nach Modellen. Also vorher ET Liste prüfen

https://www.np-z.com
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 51WSV2 - Singer 246K16 - Singer 143W2 ---

micha-vb
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 214
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2021, 23:30
Wohnort: HL anne Küste

Re: Ersatzteilesituation Adler 69-362 (Nadeltransport)

#3 Beitrag von micha-vb »

adler104 hat geschrieben: Samstag 10. September 2022, 08:25 Ich würde mal vermuten, die Nadelplatte (ET Nummer sicher auf der Unterseite) ist die gleiche wie beim 3 fach Tarnsport. Füße kann ich nicht beurteilen, kommt drauf an wie der Rollfuß montiert ist, evtl muss die Nähfußstange mit gewechselt werden, wenn sie denn noch verfügbar ist.

College Sewing hat ein schönes Angebot an 69 teilen, kannst dich ja mal durch scrollen:

https://www.college-sewing.co.uk/parts- ... r-69-parts

Sonst mal bei Zieger fragen - die haben ihren Webshop aber leider eher nach ET nummern angelegt statt nach Modellen. Also vorher ET Liste prüfen

https://www.np-z.com
Ja der Rollfuß müsste zusammen mit der Nähfußstange getauscht werden, aber wichtiger wäre die Stichplatte. Ich hätte jetzt gedacht, das die von den 3fach Transportern auch immer passende Transporteure haben.

Ja bei CS gibt es eine Menge Teile, momentan hält mich allerdings die Einfuhrsteuer davon ab in GB etwas zu bestellen.

Bei Zieger hab ich auch nichts finden können, mit den ET Nummern.

Mal schauen, der Verkäufer hat sich leider noch nicht zurückgemeldet - ist hoffentlich nicht beleidigt von meinem Preisvorschlag.

Und ich geb ich auch hier wieder einen Thumbs up für deine Singer Maschinen - Adler ist auch so ein Problemkind wie Pfaff.
Pfaff 23, 27-5, 114-4, 138-6 U, 191-4,192 VR8, 335-734/02, Dürkopp 239-125, 245-3, 249-4, 253-01,914, Adler 5-6, 30-15, 69-362, Singer 108WSV16, Textima 17-2

micha-vb
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 214
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2021, 23:30
Wohnort: HL anne Küste

Re: Ersatzteilesituation Adler 69-362 (Nadeltransport)

#4 Beitrag von micha-vb »

So, mal ein kurzer Bericht, ich hab mir die Maschine heute angeschaut, Top Zustand, bis auf die fehlenden Schrauben im Greifer (hab ich aber erst zuhause festgestellt).
Sie war nicht nähbereit, da die Nadel im Greifer klemmte.

Steht auf einem schönen alten Holztisch, an dem man die linke Seite abklappen kann.

Eigentlich hab ich ja eine 335, aber die Adler 69-362 ist durch den Nadeltransport und mit dem montierten Rollfuß eine feine Maschine, und siehe da ein schmaler Nähfuß mit Drückerstange lag auch noch in der Schublade.
Nach ein bisschen verhandeln haben wir dann alles in meine Kofferaum geladen lol

Erstmal eine Schraube aus der 335 genommen und grob eingestellt - und siehe da sie näht.

Ich mach morgen mal Fotos im Hellen.
Pfaff 23, 27-5, 114-4, 138-6 U, 191-4,192 VR8, 335-734/02, Dürkopp 239-125, 245-3, 249-4, 253-01,914, Adler 5-6, 30-15, 69-362, Singer 108WSV16, Textima 17-2

micha-vb
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Beiträge: 214
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2021, 23:30
Wohnort: HL anne Küste

Re: Ersatzteilesituation Adler 69-362 (Nadeltransport)

#5 Beitrag von micha-vb »

Heute mal ein paar Fotos gemacht,
Beim probenähen hab ich festgestellt, dass die Spule manchmal in der Kapsel klemmt, was so 2/10 mm Unterschied beimder Höhe der Spule ausmachen können.....
IMG_1950.jpeg
IMG_1952.jpeg
das mit der Stichplatte ist nicht schön, funktioniert aber.
IMG_1956.jpeg
Der wird jetzt noch schön geschliffen und geölt, dann schmeiß ich den anderen raus, die grüne Laminatplatte ist nämlich echt hässlich.
IMG_1959.jpeg
IMG_1960.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pfaff 23, 27-5, 114-4, 138-6 U, 191-4,192 VR8, 335-734/02, Dürkopp 239-125, 245-3, 249-4, 253-01,914, Adler 5-6, 30-15, 69-362, Singer 108WSV16, Textima 17-2

Antworten