Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Sonntag 19. August 2018, 21:10

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfaff Rollfuß, wofür?
BeitragVerfasst: Montag 6. August 2018, 18:50 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
Moin, mal ne Frage.
Hab hier seit längerem einen Rollfuß von Pfaff rumliegen, bisher bin ich nicht dazu gekommen dem mal nachzugehen.
Die Nummern welche ich erkennen kann sind natürlich nummern des jeweiligen Teils und helfen mir bei der Bestimmung nicht weiter.
Pfaff:51927 und 51929


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Rollfuß, wofür?
BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 09:57 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2558
Wohnort: Norddüütschland
Für Lederarbeiten, Ziernähte usw. an Schuhen....

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Rollfuß, wofür?
BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 10:13 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
Okay,
aber für welche Maschine? bevor ich die verhöker und es später bereue!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Rollfuß, wofür?
BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 12:33 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Beiträge: 5651
Wohnort: Hünxe
Ich hab einen ähnlichen Rollfuß , auch von Pfaff , meiner läßt sich seitlich hochklappen ( und leider noch immer nicht an einer Maschine montiert ) .
Diesen Rollfuß fand ich auf dem Schrottplatz an einer Pfaff 31 montiert. Das heißt grundsätzlich kann man den an fast allen alten Maschinen anbringen, man muß nur die Füßchenstange in der Höhe anpassen ( dann passen die Standartfüße allerdings nicht ohne die Füßchenstange wieder runter zu stellen )

Fazit : behalten - kann man immer mal brauchen biggrin

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 230 Automatik


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Rollfuß, wofür?
BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 12:41 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2018, 21:24
Beiträge: 9
Frickelhansen hat geschrieben:
Moin, mal ne Frage.
Hab hier seit längerem einen Rollfuß von Pfaff rumliegen, bisher bin ich nicht dazu gekommen dem mal nachzugehen.
Die Nummern welche ich erkennen kann sind natürlich nummern des jeweiligen Teils und helfen mir bei der Bestimmung nicht weiter.
Pfaff:51927 und 51929

Guten Tag.
Chinesische Standardrolle 1" ist installiert und läuft auf Pfaff 12**Nähmaschine.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Rollfuß, wofür?
BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 13:56 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
Wobei ich meine, dass es sich bei dem von mir gezeigten Rollfuß, um ein ganz anderes Modell handelt?
Meine Vermutung ist ,das dieser Rollfuß für eine Stempel - Freiarm- Nähmaschine ist und rechts der Nadel läuft.
Es ist aber nur eine Vermutung!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de