Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 16. Juli 2018, 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfaff 138 und Motor Uus 2505
BeitragVerfasst: Freitag 13. Juli 2018, 08:44 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 18. September 2017, 14:08
Beiträge: 2
Hallo,

Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe eine 138 und den Motor Uus 2505 günstig erstanden. Es fehlt allerdings der Antriebsriemen. Kann mir jemand die benötigte Länge bzw Modell nennen?
Ggf vielleicht auch eine Bezugsquelle?

Des Weiteren würde die Maschine als läuft laut beschrieben. Ich denke an der Maschine liegt es nicht. Die dreht sich per Hand butterweich ohne Geräusche. Der Motor dreht sich allerdings sxhwergäng per Hand. Gibt es da einen Test wie er sich drehen lassen müsste oder gibt es bekannte Probleme mit den Motoren?

Danke und Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 138 und Motor Uus 2505
BeitragVerfasst: Freitag 13. Juli 2018, 08:47 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4442
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
heart -lich Bild im Forum

bitte Bilder/Fotos unbedingt als Anhang hochladen

nicht verlinken

dann wäre eine Aussage besser möglich

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 138 und Motor Uus 2505
BeitragVerfasst: Freitag 13. Juli 2018, 09:21 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 18. September 2017, 14:08
Beiträge: 2
OK, ich hab jetzt auf der Arbeit nur 2-3 von der Maschine. Werde ich heute Abend mal hochladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 138 und Motor Uus 2505
BeitragVerfasst: Freitag 13. Juli 2018, 11:11 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 19:22
Beiträge: 488
Wohnort: 51109 Köln
Eine Bezugsquelle für Zahn- oder Keilriemen wäre z.B. die hier:
https://www.zahnriemen24.de/keilriemen/
Du müßtest allerdings die benötigte Art, Länge und Breite selber ausmessen.

Viele Grüße, Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 138 und Motor Uus 2505
BeitragVerfasst: Freitag 13. Juli 2018, 12:58 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4442
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

eine schnur fest um die Riemenscheiben binden
den knoten lassen aber die schnur durchschneiden
dann kann mit einem Metermaß die länge bestimmt werden ( + ein paar cm )

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de