Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Sonntag 23. September 2018, 18:33

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 08:46 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2597
Wohnort: Norddüütschland
Frickelhansen hat geschrieben:
adler104 hat geschrieben:
ist diese Ölpfännchen eingepresst oder eingeschraubt - ich hatte noch son Dinger von Dürkopp / Singer

Moin, die sind eingepresst!
Gruß Thomas


Ist Gewinde abschleifen und das Teil einkleben ne Option für dich? Wie ist denn der Innnendurchmesser von Loch?

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 09:02 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 272
adler104 hat geschrieben:
Frickelhansen hat geschrieben:
adler104 hat geschrieben:
ist diese Ölpfännchen eingepresst oder eingeschraubt - ich hatte noch son Dinger von Dürkopp / Singer

Moin, die sind eingepresst!
Gruß Thomas


Ist Gewinde abschleifen und das Teil einkleben ne Option für dich? Wie ist denn der Innnendurchmesser von Loch?


Abschleifen ist kein Problem, hab mal versucht ein Bild mit den ca. Maß zu machen, ich hoffe man kann etwas erkennen, ich denke es sind 15,5mm


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Frickelhansen am Samstag 14. Juli 2018, 09:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 09:05 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 272
Beim Füsschenheber war ich gezwungen auf 6,5mm auf zu bohren, da das Loch im Hebel schon so vergrießgnaddelt war, damit ich eine Edelstahlschraube einsetzen konnte.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 09:34 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2597
Wohnort: Norddüütschland
das sieht gut aus - Messschieber Batterie ist gerade leer aber mit`m Zollstock sinds bei mir 16,5mm


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 10:12 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 272
So, fast fertig, bis auf die fehlende Schraube!
Probenähen und feineinstellung muss aber noch warten, bis die 545iger da ist, da ich noch keine Füsschen habe. Bei der 545 sind mehrere dabei.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 20:40 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 272
Noch einmal zur Erinnerung, hat zufällig jemand eine solche Schraube für mich?
Dateianhang:
IMG_6785_LI (Mittel).jpg


Da meine Suche nach einer passenden Nadelstange für meine 145iger nicht richtig zum Erfolg führt, ich schon eine gekauft habe, versuche ich es mal auf dem anderen Weg.
Ich habe mir ja nun eine Nadelstange 91-710650-92 Pfaff 8.7x155mm gekauft, hat vielleicht jemand eine Kulisse (mit nadelstangenklemmhalterung)für eben diese Nadelstange abzugeben?
Dateianhang:
IMG_6808 (Mittel).JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Montag 6. August 2018, 21:37 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 272
Das 145iger Projekt ist, bis auf die noch immer fehlende Schraube in der Mechanik, beendet.
Danke noch mal an alle die mir mit Rat und Tat zur Seite standen.
Fazit, es war ein langer Weg bis an das Ziel, insgesamt hat mich die Maschine ca. 340€ Nerven und Zeit gekostet. Ich denke aber es hat mich wieder ein Stück weiter gebracht und ich habe einiges dazugelernt.
Für mich ist es Okay.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Montag 6. August 2018, 21:46 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 272
Übrigens.
Ich wollte mir mal eine Maschine ohne viel Bastellei holen, das war die 545iger, welche ich schon an anderer Stelle angekündigt hatte.
Die ist nun bei mir eingezogen. Von einem Nähmaschinentechniker verkauft, eingestellt, mit Nähvorführung, Erklärung und allem pipapo, die Maschine hat bereits einen einstellbaren Servomotor mit Nadelpositionierer, softstart die ersten 1-9 Stiche oder Wahlweise 1-9 Sekunden, Drehzahlbegrenzung u.s.w..


Aber, nun fehlt mir doch ein wenig der Bezug zur Maschine, nichts was ich machen oder einstellen muss, einfach einschalten und losnähen sad


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Montag 6. August 2018, 21:58 
Online
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Samstag 9. Dezember 2017, 09:48
Beiträge: 329
Wohnort: München
Frickelhansen hat geschrieben:
Aber, nun fehlt mir doch ein wenig der Bezug zur Maschine, nichts was ich machen oder einstellen muss, einfach einschalten und losnähen sad

-lol: deswegen sind wir ja alle hier. Im Club der anonymen Nähmaschinensuchties, damit wir basteln können und uns dabei austauschen. Ohne basteln, keine Suchtbefriedigung :lol27:

_________________
Meine Arbeitstiere: Dürkopp 212 und 380, Pfaff 138-6-U, Singer 16-17, Pfaff 193-5BII L, Privileg 4000
Warteliste: Singer 34k S.V.5, 29k56, 128, 5-6, Köhler (?)
Dürkopp Stickmaschine
Soviel zum Thema "ich will nur eine Maschine zum Leder nähen".


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff Ersatzteile gesucht!
BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 09:52 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 2597
Wohnort: Norddüütschland
Frickelhansen hat geschrieben:

Aber, nun fehlt mir doch ein wenig der Bezug zur Maschine, nichts was ich machen oder einstellen muss, einfach einschalten und losnähen sad


Du hast das gleiche Krankheitsbild wie ich biggrin Ich habe auch irgendwie keine "Beziehung" zu Maschinen , die ich nicht selbst überarbeitet habe. Ich hatte mal eine traumhaft schöne Adler 48 - die war echt wie aus den Ei gepellt. Die stand dann nach ein wenig ausprobieren und 2-3 kleineren Arbeiten ein paar Monate auf dem Flur rum und letztendlich durfte sie dann wieder ausziehen - wir hatten einfach keine Gefühle für einander :lol27:

Vielleicht lags auch an der Marke - das kann man bei fortgeschrittener Singeritis ja nicht ausschließen rolleyes

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de