Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Freitag 17. August 2018, 15:32

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 57 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 8. April 2018, 18:49 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3499
Wohnort: Bremerhaven
conny hat geschrieben:
Danke dir für den tollen Pfaffkatalog. Sogar mit Zubehör und Preisen ... sehr interessant!


Den Dank gebe ich weiter an unseren Adler, der eigentlich ein Singer ist :lol27: er war so frei mich damit zu beglücken.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 8. April 2018, 19:01 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2317
Wohnort: Graz (Österreich)
nicole.boening hat geschrieben:
conny hat geschrieben:
Danke dir für den tollen Pfaffkatalog. Sogar mit Zubehör und Preisen ... sehr interessant!


Den Dank gebe ich weiter an unseren Adler, der eigentlich ein Singer ist :lol27: er war so frei mich damit zu beglücken.

Ja, ein Meistersinger von Nürnberg biggrin

https://www.bayreuther-festspiele.de/programm/auffuehrungen/die-meistersinger-von-nuernberg/

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2018, 18:29 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 22:43
Beiträge: 7
Vielen Herzlichen Dank für die Mühe - tolle Sache das. smile

_________________
Veritas Rubina 1091, Famula 128F, Victoria Fashion 4000E alias Famula 5191


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 23:24 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3499
Wohnort: Bremerhaven
Hallo ihr Lieben,
bevor ich euch die nächsten Unterlagen zur Verfügung stelle, hier noch ein paar Tipps zum Scannen:

- bitte drauf achten, dass die Seiten zum Scannen immer fest auf die Glasplatte gedrückt werden - sonst gibt es Unschärfen und der Text ist in diesen Bereichen schlecht erkennbar. Dann funktioniert auch die Volltextsuche in den Dokumenten nicht lückenlos. Zum Beschweren der Seiten nehme ich Bücher. Einfach die Klappe des Scanners auf das Bucht oder Heft zu drücken, ist nicht ausreichend. Nehmt am besten zwei Bücher, die ihr rechts und links vom Bundsteg legt.
- optimale Qualität erreicht ihr, wenn ihr mit 300 dpi als jpg scannt
- wenn ihr die Dateien an mich zur Überarbeitung senden möchtet, nutzt am besten WeTransfer und sendet mir die jpg - dazu benötigt ihr meine Mailadresse
- möchtet ihr die Dateien selbst weiter bearbeiten, könnt ihr die jpg in einem PDF-Programm zusammenführen
- denkt daran, eine Texterkennung in der Datei durchzuführen - dann kann man nach ein paar Einstellungen im Explorer ebenfalls nach Inhalten von PDFs suchen (die Standard-Einstellung findet nur Inhalte von Office Dateien) und zielgerichtet innerhalb den pdfs nach Inhalten suchen.

Danke an Kommissar Rex und Co:

Hier vier neue Prospekte von Pfaff
- Pfaff_Prospekt_Modelle 1960
- Pfaff Nähmaschinenmöbel
- Pfaff_Werbebroschüre_Alles von Pfaff 2
- Pfaff_Prospekt Haushaltsnähmaschinen
https://wetransfer.com/downloads/1d4185c866b660076c937f68bbcb986120180414200909/306393b2da471cb895460370e7e16c0920180414200909/53c5d6

Hier ein paar Anleitungen zu Pfaff Maschinen und Pfaff Zubehör
- Pfaff_Anleitung_Fünfstichkräusler 44350 und 50100
- Pfaff_Anleitung_Fünfstichkräusler Nr 44350
- Pfaff 31_Bedienungsanleitung
- Pfaff_Anleitung Sonderapparate
https://wetransfer.com/downloads/52936fe394d416f52c0d87052203f0f520180414211354/861b1be6f38698e3f8920d5a1397bfbf20180414211354/67aeec

Und noch ein Gritzner Prospekt "Selbstnähen macht ja so viel Freude" mit den Maschinentypen von 1961
https://wetransfer.com/downloads/a4e3e482410e6efbed99662405e5ddcc20180414211923/0607e143c81f7c22cec62ed8028de12120180414211924/02bc9c

Und zwei alte Singer Anleitungen für die Kindernähmaschine Singer 20 und die Improved Family bzw. die "Neue Singer"
- Singer 20_Anleitung Kindernähmaschine
- Singer_Gebrauchsanweisung_Neue Singer Improved Family
https://wetransfer.com/downloads/0c2a330163c29fb9295f87323a3da14c20180414212215/717e88256c48bc8b82737b49831880b320180414212215/108b51

Viel Spaß damit

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 23:51 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2857
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Geniale Arbeit, vielen lieben Dank, Nicole!

Interessant, dass 1961 noch die Gritzner R angeboten wurde. Im dem Prospekt sind echt vier Maschinen, die ich noch nicht habe rolleyes

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 23:55 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 02:28
Beiträge: 609
Nicole, Du bist die Beste...!!!! beerchug
Danke und Gruß
Karin

_________________
Maschinen: Adler: 5-27 , 37-7 / Anker: 2 x RZ / Bernina: 125, 1020, 950 / Gritzner: GU Zaubermatic, GUL / Pfaff: 15, 30, 38, 130, 230, 338, 260, 362, 138, 122, 142, 483 / Phoenix: 3 – 78, Universa 249 / Singer: 29 K 27 und andere in Bearbeitung...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 01:04 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3499
Wohnort: Bremerhaven
det hat geschrieben:
Geniale Arbeit, vielen lieben Dank, Nicole!

Interessant, dass 1961 noch die Gritzner R angeboten wurde. Im dem Prospekt sind echt vier Maschinen, die ich noch nicht habe rolleyes

Gruß
Detlef


Na dann halte dich mal ran - Detlef. Habe hier auch einen Anker Prospekt - da gibt es noch ganz andere Maschinen, Greifer und Co, als uns bisher bekannt sind. Ich kann leider nur gerade nicht scannen, weil die Tinte alle ist ... (so ist das bei billigen Multifunktionsgeräten ... hmpf)

Bitte Karin - immer doch wieder gerne.

Die Scans kommen übrigens nicht von mir - die hab ich nur aufbereitet.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 01:16 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 02:28
Beiträge: 609
det hat geschrieben:
Geniale Arbeit, vielen lieben Dank, Nicole!

Interessant, dass 1961 noch die Gritzner R angeboten wurde. Im dem Prospekt sind echt vier Maschinen, die ich noch nicht habe rolleyes

Gruß
Detlef


Finde ich auch sehr interessant, zumal 1961 angesichts des 'Wirtschaftswunders' sich die Leute auch zunehmend Nähmaschinen auf einem technologisch aktuellerem Stand leisten konnten (auch wenn so eine Nähmaschine für die meisten Haushalte immer noch eine extreme 'Investition' bedeutete).

Einige Erklärungsansätze finden sich hier:http://naehmaschinentechnik-forum.de/viewtopic.php?f=25&t=2789&start=30, dem Thread, in dem ich meine 'Pfaff 15 vorgestellt habe, die eigentlich eine verkappte, umlackierte 'Gritzner R' ist.
Meine Maschine hat die Seriennummer 1062432, muss also eine genuine, aber umlackierte 'Gritzner' sein, laut Detlefs Tabelle so um 1957, also dem Übernahmedatum von 'Gritzner' durch 'Pfaff'.

Dieter schreibt im o.a. Thread, dass die 'Gritzners' und die 'Pfaffen' einige Zeit parallel unter den alten Markennamen vertrieben wurden, weil die Synchronisierung des Vertriebs nach der Übernahme von 'Pfaff' durch 'Gritzner' etliche Jahre brauchte, ebenso wie die Synchronisierung, Integration der Modelle von 'Gritzner' in die 'Pfaff' Produktpalette, die Entwicklung einer 'Pfaff Plattform, bevor dann der Name 'Gritzner' (in den 80er (?), 90er(?) Jahren) wieder neu aufgenommen wurde (Marco Seitz).

Klaus_Carina bringt die These vom Export in Entwicklungsländer ins Spiel.

Das wäre plausibel, meine Überlegung geht aber noch einen Schritt zurück: Möglicherweise hatte 'Gritzner' noch so viele bereits gegossene Korpusse der 'Gritzner R' auf Halde liegen (die Gießerei war von dem Brand im Gritznerwerk nicht betroffen), dass sie jede Möglichkeit nutzen mussten, um diese Maschinen noch loszuschlagen und dieses Modell dann auch noch 1961 in einem Prospekt auftauchte...

Will sagen: Die Integration von 'Gritzner' in 'Pfaff' hat offenbar mindestens 5, 6 Jahre oder noch mehr Jahre gedauert! Erinnert mich an andere Problemfälle bzgl. einer Fusion, z.B. 'Daimler- Chrysler'...

Gruß
Karin

_________________
Maschinen: Adler: 5-27 , 37-7 / Anker: 2 x RZ / Bernina: 125, 1020, 950 / Gritzner: GU Zaubermatic, GUL / Pfaff: 15, 30, 38, 130, 230, 338, 260, 362, 138, 122, 142, 483 / Phoenix: 3 – 78, Universa 249 / Singer: 29 K 27 und andere in Bearbeitung...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 01:18 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 19. Dezember 2015, 03:22
Beiträge: 6
Danke!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 01:21 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 02:28
Beiträge: 609
nicole.boening hat geschrieben:
...

Na dann halte dich mal ran - Detlef. Habe hier auch einen Anker Prospekt - da gibt es noch ganz andere Maschinen, Greifer und Co, als uns bisher bekannt sind. Ich kann leider nur gerade nicht scannen, weil die Tinte alle ist ... (so ist das bei billigen Multifunktionsgeräten ... hmpf)

Bitte Karin - immer doch wieder gerne.

Die Scans kommen übrigens nicht von mir - die hab ich nur aufbereitet.


Trotzdem, Nicole, es gibt so viele kaum lesbare Scans im Netz..., und gerade weil die Technik dann immer auch noch 'rumspackt', ist Deine Mühe einfach unglaublich anerkennenswert!

_________________
Maschinen: Adler: 5-27 , 37-7 / Anker: 2 x RZ / Bernina: 125, 1020, 950 / Gritzner: GU Zaubermatic, GUL / Pfaff: 15, 30, 38, 130, 230, 338, 260, 362, 138, 122, 142, 483 / Phoenix: 3 – 78, Universa 249 / Singer: 29 K 27 und andere in Bearbeitung...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 57 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de