Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 20:13

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 18:47 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
dieter kohl hat geschrieben:
serv

die armwelle kann meines wissens drinbleiben

ähnlich wie bei der pfaff 138 müssen "nur" nadelstange und füßchenstange raus

eine der schrauben dürfte Linksgewinde haben (andersrum drehen, bevor ihr die abreißt)


an das hatte ich auch schon gedacht, von wegen Füßchenstange und eventuell die Nadelstange. Bei der Nadelstange müsste ich vor der Demontage so markieren, daß ich die Position wieder finde

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Samstag 21. Oktober 2017, 07:44 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
Dateianhang:
betroliumbad2.jpg
Dateianhang:
betroliumbad.jpg


Nach einigen Schreikrämpfen, WD40 und Fön (zwecks Erwärmen) machen die Teile mal eine Bad in Petroleum.

Irgendwie kam mir der Gedanke, das Ganze zu flambieren -lol: -lol: -lol: -lol:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 12:13 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4564
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

das würde ich nicht empfehlen

es sei denn, du möchtest uns alle auf deiner Beerdigung sehen

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 14:28 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
dieter kohl hat geschrieben:
serv

das würde ich nicht empfehlen

es sei denn, du möchtest uns alle auf deiner Beerdigung sehen


mx mx mx

Noch hab ich nicht vor und schon garnicht geplant, daß ich das zeitliche segne :lol27: :lol27: :lol27: :lol27: wie sagte meine Mutter (Gott sei ihrer Seele gnädig)? Unkraut vergeht nicht. ausserdem hätte ich das eh im Garten angezündet angel angel angel

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 18:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4564
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

mein Großvater sagte immer :
wie du willst lieber Gott, mir pressiert es nit

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 18:25 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
dieter kohl hat geschrieben:
serv

mein Großvater sagte immer :
wie du willst lieber Gott, mir pressiert es nit


ahhh.... biggrin biggrin biggrin ein franke :lol27: :lol27: :lol27: also oberhalb vom weißwurschtäquator

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 18:30 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
Benno1 hat geschrieben:
dieter kohl hat geschrieben:
serv

mein Großvater sagte immer :
wie du willst lieber Gott, mir pressiert es nit


ahhh.... biggrin biggrin biggrin ein franke :lol27: :lol27: :lol27: also oberhalb vom weißwurschtäquator


übrigens, Dieter huh huh huh Frage: So einen Fadenheber haste wohl nicht huh huh huh huh

Dateianhang:
fadenheber.jpg

So einen Fadenheber haste wohl nit, oder?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 19:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4564
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

aus deinen anderen beiträge habe ich gelesen, daß du das teil für eine bernina brauchst

da kannst du leider nur bernina-teile verwenden

bei mir leider -0- Bestand

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 19:14 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
dieter kohl hat geschrieben:
serv

aus deinen anderen beiträge habe ich gelesen, daß du das teil für eine bernina brauchst

da kannst du leider nur bernina-teile verwenden

bei mir leider -0- Bestand


Danke, ich habe es mir eh fast gedacht, denn ich hab schon sämtliche Geschäfte durch gefragt. Keiner hat was. Notfalls muß ich bei Ebay so ein Teil besorgen

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina 114
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Oktober 2017, 19:57 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 19:19
Beiträge: 2315
Wohnort: Graz (Österreich)
Dateianhang:
podest.jpg
Dateianhang:
podest1.jpg
Dateianhang:
podest2.jpg
Dateianhang:
podest3.jpg


Während ich auf die Ersatzteile warten muß, hab ich zwischenzeitlich für die 114er ein Untergestell gezimmert und lackiert


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de