Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. September 2018, 03:38

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kantenpolierer für Leder
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Oktober 2017, 08:52 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 16:03
Beiträge: 868
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
Hi,
also ich verwende ganz normal Wasser und einen Hartholz Handpolierer ... geht wunderbar. Zum Schluss noch etwas Gum Traga drauf und die Kanten sehen top aus. Wenn es zu rau ist, einfach mit feinem Schleifpapier drüber und nochmals das ganze. Was ich zwar gehört, aber noch nicht probiert habe: Ein wenig neutralseife ins Wasser, dann soll das auch gut gehen.

zum Schluss reibe ich da noch mit einem feinen Tuch oder aber mit der glatten Seite von einem Lederstück drüber.

Daran denken, dass alles, was nicht vegtabil gegerbtes Leder ist, nur schwer zu bändigen ist. Also Fettleder oder mit Chrom behandeltes Leder wird man nur schwer bearbeiten können.

So schauen zB. meine Kanten aus -- find ich für den Anfang nicht schlecht :-) .. Sind aber nur mit Wasser, ohne Gum und Schlefpapier... man hätte die also noch glatter machen können.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153, Bernina Record


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kantenpolierer für Leder
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Oktober 2017, 09:22 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 05:18
Beiträge: 224
Wohnort: 08112 Wilkau Haßlau
Schöne Messerscheide und saubere Handnaht, nehme ich mal an.

Ganz klar gibt es mehrere Wege, um ans Ziel zu kommen. Dann muss man immer noch abwägen,
wie lang die Kanten sind welche man bearbeiten will und wieviel Zeit man dazu hat, bzw. man investieren möchte.

Gruß Thomas

_________________
Singer 34 K.S.V 6/ ADLER 30-1/ Altenburg KL.50/ Naumann Kl. 65/ Schubert KL 52/ Pfaff 871


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de