Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 23. Juli 2018, 07:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Halblange Nähnadeln Lambertz
BeitragVerfasst: Samstag 30. September 2017, 11:58 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 12:15
Beiträge: 1779
Wohnort: Deutschlands Toscana - der Kraichgau
Frage an Euch: wozu nimmt man diese ultrafeinen kleinen Nähnadeln (hand)
Dateianhang:
Lamberzt halblange Nähnadeln.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Anker DZ-BR, F, RZ Auto,
ELNA II (BR1 u.3), Transforma,
Gritzner FK, FZ, GU, GU-K, HZB, VG, VZ,
Haid & Neu LZ, Primatic,
Necchi 512, 542, 545, 559, 592, Nora
Phoenix 353 A, 383 8K, ZZ Gloria,
Singer 18, 28, 316 G


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halblange Nähnadeln Lambertz
BeitragVerfasst: Samstag 30. September 2017, 13:10 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 13:20
Beiträge: 5623
Wohnort: Hünxe
Zum Handnähen?

Z.B. um feine Stoffe zu vernähen. Um Futter innen am Kleiungsstück anzustaffieren. Um Säume in Kleidungsstücke von Hand mit Hexenstich unsichtbar zu fixieren.

Ich brauch die öfter mal......

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Anker-Singer-Saxonia,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L,Pfaff 230 Automatik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halblange Nähnadeln Lambertz
BeitragVerfasst: Samstag 30. September 2017, 13:49 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 12:15
Beiträge: 1779
Wohnort: Deutschlands Toscana - der Kraichgau
Lanora hat geschrieben:
Zum Handnähen?

Z.B. um feine Stoffe zu vernähen. Um Futter innen am Kleiungsstück anzustaffieren. Um Säume in Kleidungsstücke von Hand mit Hexenstich unsichtbar zu fixieren.

Ich brauch die öfter mal......

Ja, es sind (gegenüber den üblichen Nesthäkchen) winzige Handnähnadeln, die ich kaum in meine zarten Finger nehmen kann (geschweige denn einfädeln).

_________________
Anker DZ-BR, F, RZ Auto,
ELNA II (BR1 u.3), Transforma,
Gritzner FK, FZ, GU, GU-K, HZB, VG, VZ,
Haid & Neu LZ, Primatic,
Necchi 512, 542, 545, 559, 592, Nora
Phoenix 353 A, 383 8K, ZZ Gloria,
Singer 18, 28, 316 G


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halblange Nähnadeln Lambertz
BeitragVerfasst: Samstag 30. September 2017, 13:55 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2293
Wohnort: Graz (Österreich)
Klaus_Carina hat geschrieben:
Lanora hat geschrieben:
Zum Handnähen?

Z.B. um feine Stoffe zu vernähen. Um Futter innen am Kleiungsstück anzustaffieren. Um Säume in Kleidungsstücke von Hand mit Hexenstich unsichtbar zu fixieren.

Ich brauch die öfter mal......

Ja, es sind (gegenüber den üblichen Nesthäkchen) winzige Handnähnadeln, die ich kaum in meine zarten Finger nehmen kann (geschweige denn einfädeln).



Dann hilft nur mehr eins https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/31RHjuM8pdL._AC_US218_.jpg

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de